solaranwendung im innenraum

  • Die Platine in diesem Solarspielzeug um knapp 4 euro:


    http://www.amazon.de/s/ref=nb_…s%2Ck%3Asolar+wackel+affe


    ist in der lage, im innenraum eines gebäudes das nur ein fenster hat einen kleinen motor zu bewegen, wenn auch nur schritt für schritt.


    das geniale ist, es wird strom gesammelt bis zu einer gewissen menge, und dann wird jede ein oder 2 sekunden ein stromimpuls ausgegeben der dann den motor ein stückchen weiterdreht


    das ist genau die lösung die ich gesucht habe !

  • wieso, past doch schon alles. habs eben nochmal so getestet:


    1. Minimotor an solarmodul und dann das Solarmodul an eine Energiesparlampe in 1 cm entfernung.- Ergebnis:: NULL bewegung der Motorachse


    2. Minimotor an Schaukelaffenplatine, Solarmodul an Schaukelaffenplatine. Abstand zur Lampe. des Solarmoduls satte 60 cm !!


    Ergebnis: Die Achse des Motors dreht sich schriitt- bzw stufenweise ungefähr so.


    Viertel umdrehung - halbe sekunde pause - Viertel umdrehung - halbe sekunde pause - usw..


    wenn ich allerdings ganz nah an die lampe geh so wie bei (1) geht das ganze so: die Achse dreht sich 3 bis 5 mal komplett, macht dann aber bis zu 3 sekunden pause, und dann wieder 3 bis 5 komplette schnelle umdrehungen. usw. wirklich erstaunlich das teil !!

  • Das Solarmodul: 5V 2.5W mini mono Solarpanel Photovoltaik Solarzelle 130X150mm


    Der Motor: Maxon Getriebemotor, Minimotor, Modellbau, Planetengetriebe, DC 3-24V, SwissMade


    seltsam ist dass es mit dem 3 volt getriebemotor wunderbar klappt, mit dem anderen motor


    https://www.conrad.de/de/sol-e…motor-sol300-1371438.html


    mit 0,18 bis 6 volt klappts nicht, der bleibt meistens hängen oder dreht sich 5 mal auf einen schlag

  • Zitat von Motels


    das geniale ist, es wird strom gesammelt bis zu einer gewissen menge, und dann wird jede ein oder 2 sekunden ein stromimpuls ausgegeben der dann den motor ein stückchen weiterdreht


    Toll, das du eine Lösung gefunden hast, aber was soll daran genial sein?
    Bei einem Auto würde ich auf einen Fahranfänger schließen, der sich stotternt fortbewegt :D

  • Das geniale ist dass ich in dieses forum kam um hilfe zu erhalten wie man in Innenräumen bewegung erzeugt. aber keiner hier wusste wie das WIRKLICH funktioniert und billig umsetzbar ist !

  • Zitat von Motels

    Das geniale ist dass ich in dieses forum kam um hilfe zu erhalten wie man in Innenräumen bewegung erzeugt. aber keiner hier wusste wie das WIRKLICH funktioniert und billig umsetzbar ist !


    Nein, du hast gefragt, wie man in Innenräumen Bewegung mittels Solarzellen erzeugt.
    Aber keine kontinuierliche Bewegung, sondern so ein ruckeln.


    Die anderen werden es alle verstanden haben, nur mir ist es entgangen, wozu das gut sein soll?

  • Zitat von Motels

    das ist genau die lösung die ich gesucht habe !


    Okay, Du hast uns genau die Lösung gezeigt die Du gesucht hast.
    Aber, und das meint kalle, Du hast uns das Problem noch nicht verraten !!
    lg,
    Philip