Einspeicherung von überschüssiger Solarenergie(Pv und Therm.

  • Habe vor,überschüssige Wärmeenergie Pv und Solarthermie über ein Sole Erdwärmesystem im Sommer in die Erde zu schicken.Hat sich hier schon jemand mit dem Thema beschäftigt?Wieviel davon im Winter noch übrig ist sei dahin gestellt.Warum soll ich die WR abschalten,wenn mann die Möglichkeit einer Speicherung hat.Es geht hier nur um dieses eine Thema,nicht um eventuelle Einspeisung oder ähnliches.

  • Ich hab ein paar Häuser mitgebaut, die das genau so machen.
    Schau mal unter http://www.staudenschreiner.de - links in der Leiste - Bauvorhaben - da z.B. Das Haus Kerstin und Max

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
    Wer mehr zum DC Speicher wissen will erreicht mich per PN !

  • Da gibts auch SOC gesteuerten Heizstab etc....

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
    Wer mehr zum DC Speicher wissen will erreicht mich per PN !

  • Zitat von bernd2013

    Habe vor,überschüssige Wärmeenergie Pv und Solarthermie über ein Sole Erdwärmesystem im Sommer in die Erde zu schicken.Hat sich hier schon jemand mit dem Thema beschäftigt?Wieviel davon im Winter noch übrig ist sei dahin gestellt.Warum soll ich die WR abschalten,wenn mann die Möglichkeit einer Speicherung hat.Es geht hier nur um dieses eine Thema,nicht um eventuelle Einspeisung oder ähnliches.


    Halloo Bernd wie wäre es mit einem Elektroauto,so kannst wenigstens den überschüssigen PV-Strom direkt verwerten,fast ohne Verluste ,denn wieviel Wärme hast Du noch im Boden,wenn Du sie im Winter brauchst...???


    Aber Versuch macht kluch... :wink:


    Viele Grüsse

  • Zitat von bernd2013

    würde mich interessieren was von der Einspeicherung im Winter übrig bleibt.


    Ungefähr soviel, wie nach dem Sommer noch von der Kälte übrig ist, die man mittels Wärmepumpe im Winter in der Erde "gespeichert" hat.

  • Zitat von bernd2013

    Habe vor,überschüssige Wärmeenergie Pv und Solarthermie über ein Sole Erdwärmesystem im Sommer in die Erde zu schicken.Hat sich hier schon jemand mit dem Thema beschäftigt?Wieviel davon im Winter noch übrig ist sei dahin gestellt.Warum soll ich die WR abschalten,wenn mann die Möglichkeit einer Speicherung hat.Es geht hier nur um dieses eine Thema,nicht um eventuelle Einspeisung oder ähnliches.


    Hast du Platz im Garten ? Warum nicht einen billigen Wärmespeicher installieren - Ausheben, Schalen giessen, Isolieren, Innenwand aufbauen mit feuchter Erde füllen. Wärme-Tauscher-Rohre - Luft oder Wasser reinbringen. Das ganze dann über eine WP laufen lassen. Alternativ einen Wassertank verbuddeln.