Angabe Anschaffungskosten in Umstatzsteuervoranmeldung

  • Hi,


    ich finde hier im Forum nur Tipps für laufende Umsätze, z.B. Steueranteile die dem Netzbetreiber berechnet werden, aber keine Angabe von Investitionen der Anlage.


    Der Post von das99igste ist da relativ cool, hat mir aber nicht ganz weitergeholfen:
    http://www.photovoltaikforum.c…ranmeldung-t8147-s20.html


    Ist hier evtl. jemand besser in der Suchfunktion und hat ein paar Links dazu mit 1-2 Beispielen?


    Möchte folgendes abbilden:
    - Anschaffungskosten
    - Zinskosten SWK/Kfw
    -> Wie und wo muss ich das bei Elster reindengeln?


    Ich würde das einmal durchspielen und dann hier einen schicken Thread draus machen, den man als howto anpinnen könnte.



    Viele Grüße
    Jan

  • sorry... ich melde mich so in zwei Stunden wieder. Ich schreibe noch am "how to" für "Brückenbau im Sumpfgebiet"


    soviel sei gesagt:
    Wenn in den genannten Aufwendungen Vorsteuer enthalten war (bei den AHK ganz sicher; bei den Zinsen... kann sein / kann nicht sein), dann kommen die in der Voranmeldung.... na... rat mal.. wohin? Richtig... In die Vorsteuer. Weil wo Vorsteuer dransteht - kommt auch Vorsteuer rein.


    Die (Netto)beträge selbst, erscheinen nicht in der Voranmeldung. (Wozu auch?) .

    16,92 kWp / 72 x Sharp NU-235 / Aurora Power One 12,5 + 3,0/ 0° Südabweichung / 8° Dachneigung