75038 | diverse Angebote 9 - 10 kWp

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. März 2006
    PLZ - Ort 75038 - Oberderdingen
    Land Deutschland
    Dachneigung 38 °
    Ausrichtung Süd
    Art der Anlage
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße Länge: 13.6 m
    Breite: 6.5 m
    Fläche: 80 m²
    Höhe der Dachunterkante 3.8 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 1010
    Eigenkapitalanteil 0 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 1.5 %
    Grund der Investition Bis zu 5 % Rendite wären nicht schlecht
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung Satelitenanlage
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5
    Einstellungsdatum 29. November 2018 15. Dezember 2015 15. Dezember 2015 18. Dezember 2015 21. Dezember 2015
    Datum des Angebots 2. Februar 2005 5. Februar 2005 5. Februar 2005 8. Februar 2005 1. Februar 2005
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1350 € 1292 € 1199 € 1390 € 1189 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 1073 1065 1088 990 0
    Anlagengröße 9.36 kWp 9.74 kWp 9.9 kWp 9.36 kWp 9.72 kWp
    Infotext Angebot incl. zusätzlichem S0-Zähler für Erfassung Verbrauch Wärmepumpe 70% dynamisch über zusätzlichen S0 Zähler 70% harte Regelung über WR Aufpreis Fronius 10 KW = 93,56 €\r\n70%-weich über S0 Zähler
    Module
    Modul 1
    Anzahl 36 33 36 36 36
    Hersteller Sunset Winaicao Winaico Conergy Solarworld
    Bezeichnung PX260/60 WSP-295M6 PERC WSP-275M6 PERC PowerPlus 260P Sumodule+ SW 270 mono
    Nennleistung pro Modul 260 Wp 295 Wp 275 Wp 260 Wp 270 Wp
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1 1 1 1 1
    Hersteller Fronius Fronius Fronius SMA Fronius
    Bezeichnung Symo 10.0-3-M - Parallel FRONIUS Symo 10.0-3-M Symo 10.0-3-M STP 9.000TL-20 Symo 8.2-3-M
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1 1 String mit 17 Modulen 1 String mit 18 Modulen
    Mpp-Tracker 2 1 String mit 16 Modulen 2 Strings mit 18 Modulen
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller Thermic Energy Novotegra
    Bezeichnung Edelstahl-Alu Montagesystem für Steildach
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl
    Hersteller
    Bezeichnung
    Kapazität
    Preis pro Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) nicht bekannt 70%-Regelung 70%-Regelung 70%-Regelung 70%-Regelung
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    Tyco Steckverbinder 1 x 4 mm zur Verschaltung unterschiedlicher Modulstränge


    PGV -DC Spezial Strangleitung 1 x 4 mm Mantelleitung halogenfrei elektro- strahlenvernetzt, UV- und Ozonbeständig TÜV geprüft.


    Edelstahl-Alu Montagesystem für Steildach


    Nennleistungsverhältnis zwischen Wechselrichter und Modulen unter wirtschaftlichen Aspekten optimiert.


    Komplette Montage der Photovoltaikanlage mit Montagesystem.


    Anmeldung und Fertigstellungsmeldung beim EV. Herstellung des Netzanschlusses im vorhandenen betriebsbereiten Zählerplatz. Planung, Inbetriebnahme und Einregulierung der Anlage Anschluß der Anlage vom Wechselrichter zum
    Netzanschluß inkl. Kabelkanäle.


    Zweirichtungszähler und amtlich beglaubigter Drehstromzähler, vorbereitet für Eigenverbrauch, liefert und berechnet Stromlieferant.


    Rundsteuerempfänger liefert und berechnet Stromlieferant.

    Anlage mit 9,9 kWp -> 36 x Winaico WST 275 - Fronius Symo 10.0 - Solar-Log 300 mit 2xS0 Zähler - Ausrichtung nahezu Süd - Neigung 38°

    6 Mal editiert, zuletzt von Karle81 ()

  • Lass die Finger von den Modulen.
    Das ist Hausmarke - da kannst du jede Garantie vergessen.....

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
    Wer mehr zum DC Speicher wissen will erreicht mich per PN !

  • Das war das erste Angebot das ich bekommen habe (weitere sollen noch folgen).


    was meinst du mit Hausmarke ?


    Gruß


    Karl

    Dateien

    Anlage mit 9,9 kWp -> 36 x Winaico WST 275 - Fronius Symo 10.0 - Solar-Log 300 mit 2xS0 Zähler - Ausrichtung nahezu Süd - Neigung 38°

  • Da steht im Datenblatt: hergestellt in Deutschland - also bei irgendeiner Firma - nur nicht bei Sunset, da Sunset keine Produktion hat.


    Dann hast du nur 5 Jahre Produktgarantie - da hat JEDER andere schon 10 oder 12 Jahre.

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
    Wer mehr zum DC Speicher wissen will erreicht mich per PN !

  • ah ok. Danke für die Info.


    Was für Module wären empfehlenswert ?


    Der Solarteur hat so wie ich es verstehe eine Lösung mit Rundsteuerempfänger angeboten


    Wäre es nicht sinnvoller auf 70% weich mit entsprechendem S0 Zähler (was kostet sowas ?) zu gehen ?


    Gruß


    Karl

    Anlage mit 9,9 kWp -> 36 x Winaico WST 275 - Fronius Symo 10.0 - Solar-Log 300 mit 2xS0 Zähler - Ausrichtung nahezu Süd - Neigung 38°

  • Was kostet der Rundsteuerempfänger ? Da liegen die Preise manchmal unheimlich auseinander.

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
    Wer mehr zum DC Speicher wissen will erreicht mich per PN !

  • Auf dein Dach würden recht schön 3 Reihen große 300 - 305 W Module draufpassen.
    13 nebeneinander - 3 übereinander...... Dann könnte man schön 10 kWp daraus machen...

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
    Wer mehr zum DC Speicher wissen will erreicht mich per PN !

  • Zitat von letsdoit

    Was kostet der Rundsteuerempfänger ? Da liegen die Preise manchmal unheimlich auseinander.


    da steht im Angebot nur:


    "Rundsteuerempfänger liefert und berechnet Stromlieferant"


    Das heißt ich müsste das mal bei Netze BW (vermute ich in meinem Fall) anfragen.


    Gruß


    Karl

    Anlage mit 9,9 kWp -> 36 x Winaico WST 275 - Fronius Symo 10.0 - Solar-Log 300 mit 2xS0 Zähler - Ausrichtung nahezu Süd - Neigung 38°

  • Zitat von letsdoit

    Auf dein Dach würden recht schön 3 Reihen große 300 - 305 W Module draufpassen.
    13 nebeneinander - 3 übereinander...... Dann könnte man schön 10 kWp daraus machen...


    Was für Module sind denn generell empfehlenswert?


    Es gibt zwar die Moduldatenbank, allerdings sind da so viele drin, dass man als Laie das nachsehen hat ;-)


    Gruß


    Karl

    Anlage mit 9,9 kWp -> 36 x Winaico WST 275 - Fronius Symo 10.0 - Solar-Log 300 mit 2xS0 Zähler - Ausrichtung nahezu Süd - Neigung 38°

  • Bei den großen kannst du mal unter http://www.atersa.com schauen.
    Das Datenblatt der 300er sollte auch in der Datenbank hinterlegt sein.


    Ja - frag den Rundsteuerempfänger an. Sonst wird das eine schöne Überraschung.....
    Der liegt so zwischen 150 und 750 €...... :lol:

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
    Wer mehr zum DC Speicher wissen will erreicht mich per PN !