Eure Erfahrung mit dem Fronius Energy Package

  • Ich klink mich mal hier ein. Nach den neusten Update v.1.6.1-6 Fronius Hybrid 5.0-3-S kommt folgende Meldung. Keine Verbindung zum Zähler.
    Kann mir da jemand helfen.
    Sonne16

  • Zitat von Sonne16

    Ich klink mich mal hier ein. Nach den neusten Update v.1.6.1-6 Fronius Hybrid 5.0-3-S kommt folgende Meldung. Keine Verbindung zum Zähler. Das Update ist sauber durch gelaufen.
    Kann mir da jemand helfen.
    Sonne16

  • Schon die Verbindung der Anschlüsse kontrolliert am smartmeter WR und Batterie? Hatte kurz die Meldung als wir für den Notstrom neu verkabelt haben. Dann wäre zumindest die HARDWARE Seite ausgeschlossen.
    Aktuell läuft bei mir noch die 1.5er Version

    5.0 kWp Fronius Energy Package 9kW
    Ausrichtung: DN ~ 35°, SSO

    6,93 kWp ost/west seit juli 2021


    Geben Sie Ihren persönlichen Empfehlungscode 3EHH7233Z an Ihre Freunde und Bekannten weiter. Werden diese Kunden von aWATTar, bedanken wir uns mit 20,- € bei Ihnen für die Weiterempfehlung. Alle Infos zu unserem Empfehlungsprogramm „Sag’s WATTar“ finden Sie unter Sag's WATTar.


    Würde mich freuen wenn jemand den Empfehlungscode verwenden würde 🙂



    Herzoglicher JK: 45 D: 9 T:1
    LK: 2

  • Hardware ist überprüft, alles OK. Fehler gefunden. Diagnose: Marderbiss Steuerleitung. Steuerleitung repariert, läuft alles erstklassig.
    Grüße
    Sonne 16

  • Wow Marderbiss ;) wo läuft den diese Leitung lang?

    4,24 kWp Fronius Energy Package 9kW - Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
    3,19 kWp @ Symo 3.7-3 - Ausrichtung: 90°, +60° SSW


    Panasonic G(H)eisha seit 08-2018

    ZOE Zen 22kwh 05-2019


    Commetering Zähler 05-2018

    Stromanbieter: aWATTar 01-2020


    Mitglied SFV

    Mitglied DGS


    FAQ -> komprimiertes PV Wissen, optimal für Neulinge!


    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.


  • Hallo Zusammen, wir beginnen bald mit unserem Bauvorhaben und interessieren uns ebenfalls für eine PV Anlage mit Speicher. Eigentlich war Fonius auch wegen der Integration mit Loxone (ist ebenfalls geplant) hier in der näheren Auswahl. Nun lese ich hier von vielen die Probleme haben mit endlosen Kalibrierungen usw. und die Anlage nicht mehr kaufen würden. Die Beiträge sind allerdings vom März, ist das immer noch so, oder kann man diese inzwischen empfehlen?

  • Zitat von furchtlos76

    Die Beiträge sind allerdings vom März, ist das immer noch so, oder kann man diese inzwischen empfehlen?


    Die Probleme der Kalibrierungszeit scheinen gelöst zu sein. Der Härtetest wird jedoch erst im Winter möglich sein. Die Firmware mit dem Fix kam erst als die Sonne so lange schien, dass bei mir erst einmal seit April eine Kalibrierung durchgeführt wurde.


    Aus ideologischen Gründen lohnt sich der Kauf des Speichers. Aus wirtschaftlichen Gründen definitiv nicht.
    Die WR und der Smartmeter funktionieren bei mir einwandfrei. Notstrom habe ich noch nicht getestet.
    Anlage mit akku habe ich seit Dez. 2016

    9,9 kWp @Fronius Energy Package 12 kWh
    Fronius Symo 5.0-3-M & Fronius Hybrid 5.0-3-S

  • 2 jahre sind rum..
    Knapp 500 zyklen auf akku 1 bis 4


    Mit einem jahr waren es 255 Zyklen