Eure Erfahrung mit dem Fronius Energy Package

  • Habs grad im Handbuch vom Akten symo gefunden. Da steht wenn die Richtlinien es erforderlich machen soll der 100mA verbaut werden. Wo würde das dann fpgrnau stehen?


    Habe noch was grfunden.
    http://enwitec.eu/energiespeic…hoer/fronius_umschaltbox/


    Ich dachte die Box ist noch nicht verfügbar.


    Aber dort gibt es sie mit den Hinweis auf den späteren Software Update

    4,24 kWp Fronius Energy Package 9kW
    Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
    3,19 kWp @ Symo 3.7-3
    Ausrichtung: 90°, +60° SSW

    Panasonic G(H)eisha seit 08-2018

    ZOE Zen 22kwh 05-2019


    Mitglied im SFV


    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.

  • Wir verbauen sowieso bei allen Kunden die ENS für die Notstromfunktion da es das EVU bei uns fordert.
    Hier wird ein Bender VMD460 verbaut und 2 Netzschütze.
    Wenn du den 30mA schon hast lass ihn hier erfüllst du die Norm, der FI sollte halt nicht größer als 100mA sein, gibt Fronius an.
    Getauscht kann er ja noch immer werden wenn es Fehlauslösungen gibt.
    Ein genauer Schaltplan für die Notstromfunktion ist mir nicht bekannt, es gab zwar Entwürfe aber solange die Notstromfunktion nicht funktioniert kann sich da noch was ändern.

  • Doch den gibt es Tom.


    In der Planungshilfe für das Energy Package sind die drin.

    4,24 kWp Fronius Energy Package 9kW
    Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
    3,19 kWp @ Symo 3.7-3
    Ausrichtung: 90°, +60° SSW

    Panasonic G(H)eisha seit 08-2018

    ZOE Zen 22kwh 05-2019


    Mitglied im SFV


    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.

  • Das stimmt aber der hat sich in den letzten 6 Monaten schon 3 mal geändert in den Planungshilfen!
    Auch bei unserem EVU hat sich das jetzt in kurzer Zeit 2 mal geändert.
    Also warte ich da sicher ab bis die Notstromfunktion auch verfügbar ist.

  • Zitat von Tom_Turbo

    Das stimmt aber der hat sich in den letzten 6 Monaten schon 3 mal geändert in den Planungshilfen!
    Auch bei unserem EVU hat sich das jetzt in kurzer Zeit 2 mal geändert.
    Also warte ich da sicher ab bis die Notstromfunktion auch verfügbar ist.


    Moin


    Und bitte nicht vergessen sicherlich sind die TAB´s (technische Anschlussbedingungen) für Österreich und für Deutschland nicht identisch.
    Lieber eine Elektrofachkaft vor Ort fragen die sich mit der Materie auskennen :mrgreen:

    Grüße von der Nordsee


    Olaf Harjes


    Harjes Elektrotechnik Am Hillernsen Hamm 39 26441 Jever FON 04461 3315

  • Solls da aber noch einen Eigenbau von Fronius geben oder geht es mit der Ankündigung für Q1? 2016 nur um das Softwareupdate?

    4,24 kWp Fronius Energy Package 9kW
    Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
    3,19 kWp @ Symo 3.7-3
    Ausrichtung: 90°, +60° SSW

    Panasonic G(H)eisha seit 08-2018

    ZOE Zen 22kwh 05-2019


    Mitglied im SFV


    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.

  • Zitat

    Sonst noch jemand hier mit einem symo hybrid?


    Hi Stefanfischl,
    bei uns ist seit September das Energy Package 12 installiert.
    Es funktioniert alles so wie es soll, die Notstrombox soll jetzt im Januar bei uns eingebaut werden.
    Angeblich kommt das Software-Update für den Hybrid auch im Januar, lassen wir uns überraschen!


    LG Rainer

    Süd-West(2008) -> 9,69 KWp, Schott Poly 170, 1x SMA SB4000TL-20 1 x SB5000TL-20
    Nord-Ost(2013) -> 8,82 KWp, Yingli YL245, 1 x Fronius Symo Hybrid 5.0-3-S, 1 x Symo 3.7-3-S, Solar Battery 12.0
    Prius 4 Plugin-Hybrid, Ladestation Amtron Xtra 22KW

  • Hallo Rainer,


    ist es diese Box von Enwitec die nachgerüstet wird?

    4,24 kWp Fronius Energy Package 9kW
    Ausrichtung: DN:25°, -30° SSO
    3,19 kWp @ Symo 3.7-3
    Ausrichtung: 90°, +60° SSW

    Panasonic G(H)eisha seit 08-2018

    ZOE Zen 22kwh 05-2019


    Mitglied im SFV


    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.

  • Hallo Duke_TBH,


    Zitat

    ist es diese Box von Enwitec die nachgerüstet wird?


    das weiß ich nicht, vermutlich ja.
    Diese Box gab es beim Einbau des Systems noch nicht und soll lt. Installateur von Fronius zertifiziert sein.


    LG Rainer

    Süd-West(2008) -> 9,69 KWp, Schott Poly 170, 1x SMA SB4000TL-20 1 x SB5000TL-20
    Nord-Ost(2013) -> 8,82 KWp, Yingli YL245, 1 x Fronius Symo Hybrid 5.0-3-S, 1 x Symo 3.7-3-S, Solar Battery 12.0
    Prius 4 Plugin-Hybrid, Ladestation Amtron Xtra 22KW