66740 | 9kWp || 2507€ | Kyocera || 1598€ | Heckert

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. Januar 2006
    PLZ - Ort 66740 - Saarlouis
    Land
    Dachneigung 45 °
    Ausrichtung Südwest
    Art der Anlage
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Dachstein aus Beton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße Länge: 12 m
    Breite: 6.93 m
    Fläche: 62.5 m²
    Höhe der Dachunterkante 3.8 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 900
    Eigenkapitalanteil 10 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 1.74 %
    Grund der Investition Es reicht mir, wenn die Anlage sich selber trägt
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4
    Einstellungsdatum 29. November 2018 29. November 2018 7. Dezember 2015 29. Dezember 2015
    Datum des Angebots 6. Januar 2005 4. Februar 2005 7. Februar 2005 7. Februar 2005
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 2507.51 € 1598 € 1195 € 1285.42 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 0 896 971 0
    Anlagengröße 9.8 kWp 9.88 kWp 9.9 kWp 9.88 kWp
    Infotext Montage, Absturzsicherung, Inbetriebnahme, Anmeldung EVU und BNA, 2970 Euro, 120m Solarkabel 6mm², Zubehör Zählerschrank inklusive S0 Zähler für dyn. 70%, 2-jährige PV Versicherung im Preis inbegriffen Enthalten \r\n
    Module
    Modul 1
    Anzahl 37 38 36 38
    Hersteller Kyocera Heckert Winaico Solarwatt
    Bezeichnung KT265-6GC-A PV Modul NeMo60P WST-275P6 Poly Modul BLUE 60P
    Nennleistung pro Modul 265 Wp 260 Wp 275 Wp 260 Wp
    Preis pro Modul 193.98 € 1440 € 895 €
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 2 1 1 1
    Hersteller SMA SMA Fronius SMA
    Bezeichnung Sunny Boy 5000 TL21 SUNNY TRIPOWER 9000TL Symo 8.2-3-M Sunny TriPower STP 9000TL
    Preis pro Wechselrichter 987 € 580 €
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller Schletter Schletter TE CreoTecc
    Bezeichnung VA/ALU ALUTEC
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl 1
    Hersteller BMZ
    Bezeichnung ESS 3.0
    Kapazität 6.3 kWh
    Preis pro Stromspeicher 7915.6 €
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) nicht bekannt nicht bekannt nicht bekannt 70%-Regelung
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers SMA SMA Integriert SMA

    Hallo,
    wir sind ein 5 Personenhaushalt und überlegen die Anschaffung einer PV Anlage. Als Neuling in diesem Thema bin ich mit der Fülle der Infos überfordert, daher wäre ich dankbar über jeden Tip.
    Bei der Anschaffung des Speichers bin ich mir nicht so sicher, Nettopreis des Kyocera- Angebotes wäre dann 15272,80 mit SMA Home, SMA Wechselrichter Sunny Tripower 9000 TL-20, Netzwerkanbindung, Pauschale Einbau Datenlogger, DC- und AC- seitigem Anschluß.
    Gruß
    Matthias

  • Ich bin ja auch neu hier und in der PV-Problematik, aber eins habe ich hier schon gelernt:


    Speicher....wird sich selten, bis garnicht rechnen. ;)

    49xxx, Solarwatt 260 Watt blue, -80°, 10° DN, dachparalell, Fronius 8.2 Symo, 70% hart, PV-Überschußregelung für E-Mobil-Ladestation
    Der Gerät wird nur nachts müde...^^

  • Moin,


    also das Heckert Angebot geht ja gar nicht. Das ist die Lachplatte schlechthin. Aber der Anbieter will sich eben beschenken :evil:


    Hol Dir neue Angebote. Mit Heckert bei 10 kWp all inkl. bei max 1150 €/kWp. Aber mit den neuen Garantiebedingungen wären heckert für mich ein No Go Modul :oops:


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 100V

  • Moin,
    Danke für die Aussagen. Ich hatte übrigens noch 3 Angebote hier aus unserer Region, die ich über "Angebote einholen" und DAA bekommen hatte. Tja, und ... Ich wollte nicht unbedingt, das billigste sondern Hersteller, die es möglicherweise noch längere Zeit gibt, falls ich so etwas als Kriterium anwenden darf, sollte, wie gesagt lese hier erst seit kurzem und tue mir nicht gerade leicht, was aber an mir liegt und nicht an diesem tollen Forum.


    Gruß
    Matthias

  • Dann geh doch mal auf den Marktplatz. Stichwort 'Winteraktion'. Natürlich darfst Du auch mehr bezahlen, ist ja schließlich Dein Geld :wink:


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 100V

  • So richtig rund ist das alles nicht.
    Glas-Glas Module an alten Kostal Piko10.1 WR.
    Luxor und CSun Module zu luxuriösen Preisen an seltsamen und teuren StecaGrid10.000 WR.
    Du versenkst Geld für RSE und wirst vom VNB darüber vermutlich auch noch eine Rechnung bekommen.


    Aus Angebot "Ü" könnte man vielleicht was machen ... die Glas-Glas-Option raus nehmen, den RSE raus nehmen, den alten Kostal Piko10.1 gegen einen Fronius Symo 8.2 ersetzen, das ganze in 70-weich anschließen und irgendwo um 1250,- raus kommen.


    Ansonsten scheint das ja ein Komplettangebot zu sein und ein schönes Einlegesystem ist auch dabei.
    Der WR und der RSE würde mir nicht passen ... macht bei DN45 und 45 Grad West auch nicht mehr viel Sinn ... auf Fronius WR umstellen lassen und überarbeitetes Angebot anfordern.

    18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
    Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5

  • Mbiker_Surfer
    erstmal ein Dankeschön für die Zeit, die Du dir genommen hast.
    Ich will ja nicht unbedingt mehr ausgeben, aber mir fehlt einfach die Erfahrung, wo sagen wir die goldene Mitte liegt bei Qualität und Preis. Natürlich je günstiger je besser. Übrigens dein Name lässt auf gute Hobbies schließen.


    Seppelpeter
    Danke auch an Dich für Zeit, die du hier investierst. Glas-Glas-Option rausnehmen, heißt Solarwatt beibehalten oder anderen Modulhersteller auswählen? Jetzt habe ich auch schon gelernt was ein RSE ist, merci. Wenn es nicht zuviel verlangt, einfach nur für mich zum Verstehen,


    "Der WR und der RSE würde mir nicht passen ... macht bei DN45 und 45 Grad West auch nicht mehr viel Sinn ...",


    wie darf ich das als Greenhorn verstehen.


    Gruß
    Matthias

  • Zitat von mecki7


    "Der WR und der RSE würde mir nicht passen ... macht bei DN45 und 45 Grad West auch nicht mehr viel Sinn ...",
    Gruß
    Matthias


    Bei der Ausrichtung machst eh keine 100 %, da zu warm oder Sonne nicht senkrecht.


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 100V

  • mecki7 hat ein neues Angebot eingestellt.
    Klicken Sie <a href='./66740-9kwp-2507eur-kyocera-1598eur-heckert-p1325734.html#p1325734'>hier</a> um sich das Angebot mit der Nummer: 23432 anzusehen.


    Mit sonnigen Grüßen.
    Photovoltaikforum Online Team
    <a href='/magazin/'>PV-Forum Magazin</a>