Die Märchengeschichte deutscher Elektroautos

  • Zitat von Heiko

    Wir werden verarscht nach Strich und Faden


    Wir bekommen was wir wollen => sauberste Dieseltechnik von deutschen Autobauern und obwohl die "alten Stinker per Plakette nicht mehr in manche Städte Dürfen hat sich die Feinstaubbelastung nicht verringert.


    Weil die alten 200 D mit dem Schwarzen ruß am Kofferraumdeckel über dem Auspuff weniger Feinstaub in die Luft geblasen haben wie die Hochaufgeladenen Turbomotörchen.


    Und die Politik macht mit weil sie nichts zu sagen hat in unserem Bananenstaat. Die Industrie bestimmt Grenzwerte und Prüfverfahren. Wenn den Flüchtlingen erst bewusst wird wohin sie geflüchtet sind werden viele weiterziehen und sich weniger korrup0te Staaten für die Zukunft ihrer Kinder aussuchen.


    Django

  • Tomyy

    Zitat

    Jetzt ist aber gut....


    :danke:
    Danke für den Link, manche scheinen den Kontakt zur Realität verloren zu haben, evtl. hilft das weiter.


    Django

    Zitat

    Wenn den Flüchtlingen erst bewusst wird wohin sie geflüchtet sind werden viele weiterziehen und sich weniger korrup0te Staaten für die Zukunft ihrer Kinder aussuchen.


    Pack schon mal zusammen, wenn hier alles so furchtbar ist, was hält dich noch ?


    Gruß
    Manfred

  • Ja hab den Bericht vorhin auch gesehen.
    Ist schon krass was die für Werte mit die Hybriden zusammen lügen dürfen :evil:
    Aber Hauptsache der Flottenwert stimmt hinterher :evil::evil::evil:

  • Ich weis nicht ob ich es überschaut habe... aber der Golf GTE hat einen ganz normalen 150PS Motor und ich kann damit fahren soweit ich will auch ohne Strom.
    Im Beitrag wurde das irgendwie vergessen. Die Frau war auf der Suche nach einer Ladestation als wenn sie nicht weiter fahren könnte wenn die Batterie leer ist.
    Das gleiche war auch beim Ampera Opel. Alle dachten das ohne Batterie nix mehr geht.... :|

    SolarLog800/1000
    2 AchsPairan 16kwp ,

    1 AchsDrehhalle 27kwp,
    7,5kwp Ost/West LgResuX 12.8kwh Si.4.4
    7kwp Süd lG Chem 10M, Storage 5.0
    64kwp Ost/West/Süd Core1
    MX90D, Peugeot Partner Full elektrik

  • Zitat von Tomyy


    Naja, etwas ähnliches hatte Warschau etwa 1944 auch erlebt.
    Heute besuchen wir die -neu erbaute Altstadt mit Weihnachtsdekoration -und Beleuchtung.
    Ich habe auch nicht den Eindruck, dass die Menschheit schlauer wird. :roll:
    einstein0

    33 J Erfahrung mit PV im Netzverbund. Erster zweiachsiger Tracker in Australien.
    2 kW- Hybrid-Insel im Camper, BEV: Hyundai Kona. 30kW-PV-Anlage Ost/West.
    PV-Notstromversorgung 10 kWh im MFH mit Infini 3 kW Hybrid-WR und 10 kWh Li-Testspeicher.

  • Zitat von Sonnenmelker

    Pack schon mal zusammen, wenn hier alles so furchtbar ist, was hält dich noch ?


    Meine Frau geht nicht mit und mein Geld steckt in der Hütte. als Single wäre ich schon nicht mehr da.


    Ein richtiger "Deutscher" ist ja auch leidensfähiger als so manch anderer also halten wir es noch eine weile aus und träumen von der "guten alten Zeit".


    Django

  • Zitat von django65

    ... als Single wäre ich schon nicht mehr da.


    zwar ot, aber wo waere dein ziel? :?:

    sonnige gruesse aus THAILAND,
    towa


    1. Off-Grid SMA SMC6000TL + SMA Island 6.0 - Lifepo4 48V, 320Ah - 6.5 kWp (NOTC)
    2. Off-Grid PIP2424MSX - 2.0 kWp (NOTC) - Lifepo4 25V, 400Ah