BGH kippt Auffassung zur Inbetriebnahme (Glühlampentest)

  • Zitat von MBIKER_SURFER

    Wieder ein Punkt, den ich nicht verstehe :oops:
    Jetzt gibt es dieses BGH Urteil. Wie kann man da überhaupt noch drüber nachdenken, die WR nicht fest zu installieren, anzuschliessen (DC seitig), und dann vllt. noch AC seitig 'ne kurzfristige Lösung, um dem WR sein 'grünes Licht' = alles o.k. abzuringen? Natürlich kannst Du einen anderen Standpunkt einnehmen, aber da Du ja unbedingt 109 kWp machen willst, solltest Du schon größtmögliche Sorgfalt walten lassen und alles bestmöglich dikumentieren und die Ratschläge annehmen.


    Gruß
    Martin


    Problem scheint im Griff, wir kriegen die komplette Anlage noch heuer hin. Sorry, bin kein Solateur und mach sowas halt auch nicht jedes Jahr. Danke für all Eure Tips!

  • Zitat von tfv

    Ich bewerbe mich für die Einweisung, wie in separatem Thread zu lesen
    http://www.photovoltaikforum.c…und-umsetzun-t110051.html
    versuche ich grade, eine Direktvermarktung ab 1.1.2016 zu vermeiden.


    Ich nehme alles zurück und behaupte ab sofort das Gegenteil! :wink:


    Schade und ich dachte du könntest demnächst über das System "Direktvermarktung" berichten, nachdem du ja zunächst garnicht davon abzubringen warst.

    Viele Grüße

    Bento


    Auch an Tagen, an denen der Himmel grau ist, ist die Sonne nie ganz verschwunden.
    (Arnaud Desjardins)