Wunschliste zu Weihnachten von Solarlog

  • Naja, hoffe die Leute von Solarlog kippen nicht grad vom Stuhl wenn Sie das lesen..;-)


    - Smart Heater mit mindestens 10kW, in 500W Stufen schaltbar wäre perfekt (Hab ich schon Mal angebracht) -> Als Alternative ginge auch ein 0-10V Ausgang und eine Tyristorsteuerung zum nachfahren der Leistung (bis 20kW Heizeinsatz)


    - Solarlog mit mehr als zwei RS485! Der neue 380er Zähler belegt mir einen Bus, der WR einen (Fronius), dann kann ich die Smart Relais Box nicht mehr installieren, und den Smart Heater auch nicht.... muss das über Netzwerk machen. Das mache ich ungern, wenn der Router wechselt läuft nix mehr.... -> Man braucht also mindestens 4 x RS 485;-)


    Anschlüsse für Temperaturfühler (2-3 Stück PT 1000), um einen Speicher auf zwei Temperaturen zu fahren und überwachen...

    Sonnige Grüsse
    Michi
    14 x Schott Poly 235/ Solarmax 4000P/ Sonnenbatterie eco 4.5
    9x XTH 8000-48/ 16kWp PV- 3x VS120/ 260kWh Saft/ 35kW CAT, so sieht eine Insel aus:-)

  • zu Weihnachten dieses Jahr wahrscheinlich?

    WSW Dach 70°: Gauben 20x HIT-N240SE10 DN 25°, String auf A1+A2 STP8000TL-10; First 10x HIT-N240SE10 DN 45° auf SB3000TL-21
    ONO Dach -110°: First 10 x HIT-N240SE10 DN 45° teilverschattete Strings auf B STP8000TL-10
    Solar-Log 300, 70% Begrenzung fest

  • Zitat von qualiman

    zu Weihnachten dieses Jahr wahrscheinlich?


    Klar! Mir ist auch klar dass das nicht so schnell geht, aber man muss die Leute ein bisschen antreiben. Solarlog macht ja Werbung mit Smarthome, dann will ich das auch richtig umsetzen. Wenn ich etwas mache, dann stehe ich jetzt an allen Ecken und Enden an... muss Geräte übers PC Netzwerk ansteuern, das passt mir nicht.

    Sonnige Grüsse
    Michi
    14 x Schott Poly 235/ Solarmax 4000P/ Sonnenbatterie eco 4.5
    9x XTH 8000-48/ 16kWp PV- 3x VS120/ 260kWh Saft/ 35kW CAT, so sieht eine Insel aus:-)