Ist heute (30.11) der Strom knapp?

  • ok, PV war die letzten Tage nicht der Brüller, Wind weht ja recht ordentlich.


    Beim Blick aus dem Fenster sehe ich den Kamin vom Marbacher Kraftwerk. Zum Glück >5km entfernt.


    Das raucht heute schwarz wie wenn irgendwas abbrennen würde.


    Nach meinen Infos ist das ein Öl-Kraftwerk. Sollte schon stillgelegt werden und wurde dann als Reservekraftwerk eingestuft.


    Wenn so eine Dreckschleuder aktiviert wird stellt sich die Frage:
    ist das einfach nur ein Testlauf oder gibts heute (30.11.) zu wenig Strom im Netz?


    Daß das Ding so schwarz gequalmt hat habe ist mir die letzten Jahre nie aufgefallen.

    Meine Anlagen: www.bastel-bastel.de
    Dach: 5,1kW PV, 30x Sharp, SMA SB5000TL-HC
    Fassade: 4,2kW PV, 23x UpSolar 185W, 2x Solarmax 2000.
    Garage: 2,3kW PV, 10x UpSolar 230W, 1x Solarmax 2000.

    Pergola: 6kWp, 20x Bauer-Solar 310W Bifacial., 1x SolarEdge Se7k

    Speicher: Alpha ESS Storion T10 mit 20kWh und Backup-Box/USV
    Mein kleiner Cyber-Thriller: 511 - vertraue niemandem -> www.bastel-bastel.de

  • deswegen frage ich ja ins Forum.


    Die schwarze Fahne ist echt der Hammer.
    Ohne den sichtbaren Kamin würde ich bei dem Qualm sagen da brennt eine Reifenfirma oder ähnliches.

    Meine Anlagen: www.bastel-bastel.de
    Dach: 5,1kW PV, 30x Sharp, SMA SB5000TL-HC
    Fassade: 4,2kW PV, 23x UpSolar 185W, 2x Solarmax 2000.
    Garage: 2,3kW PV, 10x UpSolar 230W, 1x Solarmax 2000.

    Pergola: 6kWp, 20x Bauer-Solar 310W Bifacial., 1x SolarEdge Se7k

    Speicher: Alpha ESS Storion T10 mit 20kWh und Backup-Box/USV
    Mein kleiner Cyber-Thriller: 511 - vertraue niemandem -> www.bastel-bastel.de

  • noe, leider zu weit weg für brauchbare Aufnahmen.


    Gerade nochmal geschaut:
    Mittlerweile ist wieder alles "normal", anscheinend wirklich ein Test oder die haben den Schornstein durchgeblasen.


    Oder das ist normal beim "Anfahren".

    Meine Anlagen: www.bastel-bastel.de
    Dach: 5,1kW PV, 30x Sharp, SMA SB5000TL-HC
    Fassade: 4,2kW PV, 23x UpSolar 185W, 2x Solarmax 2000.
    Garage: 2,3kW PV, 10x UpSolar 230W, 1x Solarmax 2000.

    Pergola: 6kWp, 20x Bauer-Solar 310W Bifacial., 1x SolarEdge Se7k

    Speicher: Alpha ESS Storion T10 mit 20kWh und Backup-Box/USV
    Mein kleiner Cyber-Thriller: 511 - vertraue niemandem -> www.bastel-bastel.de

  • gerade kokelt es schon wieder.
    Diesmal deutlich weniger Qualm, aber ich hab trotzdem mal ein Foto gemacht. Man sieht leider auf dem Foto nicht viel.
    Ist zu weit weg (>>5km).
    Es ist auch nicht die Größe der Rauchwolke, da gibts hier einige Schornsteine die mehr rauspusten. Die "Schwärze" des Rauchs ist extrem.


    Heute vormittag darf man sich das Bild als zur Hälfte schwarz ausgefüllt vorstellen.


    Bei Normalsterblichen würde die Anlage wohl sofort stillgelegt werden.


    Größenvergleich: der Schornstein ist 160m hoch, davon sieht man ungefähr die Hälfte.


    Filter sind da wohl keine verbaut.

    Bilder

    Meine Anlagen: www.bastel-bastel.de
    Dach: 5,1kW PV, 30x Sharp, SMA SB5000TL-HC
    Fassade: 4,2kW PV, 23x UpSolar 185W, 2x Solarmax 2000.
    Garage: 2,3kW PV, 10x UpSolar 230W, 1x Solarmax 2000.

    Pergola: 6kWp, 20x Bauer-Solar 310W Bifacial., 1x SolarEdge Se7k

    Speicher: Alpha ESS Storion T10 mit 20kWh und Backup-Box/USV
    Mein kleiner Cyber-Thriller: 511 - vertraue niemandem -> www.bastel-bastel.de

  • Das sind Rauchzeichen an RWE - Telefon ist wahrscheinlich schon abgestellt..... :mrgreen::mrgreen::mrgreen:

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
    Wer mehr zum DC Speicher wissen will erreicht mich per PN !

  • Die EPEX Intraday-Preise sind nicht erhöht, teilweise sogar im Keller bzw. stark negativ --> deutet auf massiven Überschuss hin, vermutlich durch falsch prognostizierten Wind und Sonne?


    https://www.epexspot.com/de/ma…raday-chart/2015-11-30/DE


    Die stinkenden Rauchzeichen kommen vielleicht von einer Revision oder irgendwelchen An-/Abfahr-Tests, wer weiß...


    Bastel


  • Bei dem Wind können die sich das leisten, ist dochschnlee wech :mrgreen:

    Meine Anlagen:
    1.) 31 x NeMo 60P-260W, poly. DN 32 Grad, 17xOst/14xWest,
    WR Symo 8,2; 3-phasig, 2 MPP- Tracker.
    2.) 6 x NeMo 2.0 60M-300W, mono, DN 26 Grad, Süd, WR Galvo 1,5; 1-phasig
    SENEC. Home V2.1 LI 7,5 Speicherkapazität