Stromanbieter wechsel

  • Hallo Forum


    Bei mir ist fast das Jahr wieder rum, und muss mich um einen neuen Stromanbieter kümmern.
    Jetzt meine frage, im Januar geht meine PV Anlage Offiziell ans Netz, muss ich diesbezüglich was wissen, oder ist es mittlerweile den Stromanbietern egal wenn man Eigenverbrauch macht?.
    Der Wechselzähler wird wohl im Januar gesetzt, da gibt es natürlich auch ne neue Zählernummer, einfach nur dem neuen Stromanbieter mitteilen.
    Für eure Antworten währe ich euch sehr verbunden.


    Gruss
    Ricks :danke:

  • Da http://www.photovoltaikforum.c…auch-zulassen-t74746.html steht schon fast alles zu dem Thema drin. Sicher ist wohl nur, daß der "Support" in aller Regel keine Ahnung hat, den brauchst du gar nicht anrufen :(
    Mitteilen mußt du normalerweise gar nichts, das macht der Meßstellenbetreiber/VNB automatisch. Vermeiden würde ich persönlich es, daß der Zähler mitten im Wechsel des Versorgers ausgetauscht wird, das könnte kompliziert werden, wenn sich die Mitteilungen VNB/Versoger überschneiden. Ebenso ist natürlich zu vermeiden, daß bei Zählerausbau der Zählerstand unter dem des Wechsels ist, notfalls die PV zeitweise ausschalten, wenn der zurückläuft. Im Januar sollte das aber eher nicht passieren ;)