Anfänger: suche ein Solarlog in Köln mit Ost-West und 30°

  • Hallo zusammen,


    bin Anfänger was PV angeht und aus NRW. (Köln). Da ich mich gerade in der Angebotsphase befinde und das Thema mit Ost-West Dach und tiefstehender Sonne noch nicht so richtig einschätzen kann, bin ich auf der Suche nach einem Online Solar-Log mit Ost-West Dach bestenfalls mit 30° Neigung um einschätzen zu können, was so an Sonne ankommt in den Morgen- und Abend-stunden. Bestenfalls aus Köln, dann brauche ich nur aus dem Fenster zu schauen, um vergleichen zu können :D


    Vielleicht kann mir jemand einen Link schicken?


    Danke und Grüße

    7 * Winaico WST-260 P6 (-100°) | 14 * Winaico WSP-290 P6 (80°) | Fronius Symo 4.5-3M | 35° Neigung

  • Mit Ost-West Aufständern bekommt man mehr und Mittags weniger, den ganzen Tag Solar verteilt.
    Es eignet sich bestens zur Eigennutzung von Solarstrom, denn in den Sommermonaten gibt es nach 18:00 Uhr immer noch 1/3 Solar von der Anlage on Peak.
    Wenn man Einspeist und vom Erzeuger richtig Geld für das Kw bekommt, dann ist eine Ausrichtung nach Süd- Südwest mit einer aufrechte Aufständerung vorteilhafter.
    Es liegt aber auch an den Solarzellen ob Dünnschicht, Poly oder Mono.
    Mono wollen eine direkte Ausrichtung nach der Sonne, bei Dünnschicht ist es weitgehend egal.
    Der Mittelweg sind Poly-Solarzellen.
    Ich denke die Neu Entwickelte Monozellen Funktionieren auch bei seitlichem Lichteinfall richtig gut und man kann sie wie Dünnschichtzellen aufständern. Hab aber noch keine Erfahrung damit.

  • Hi,
    unter http://re.jrc.ec.europa.eu/pvgis/ kannst du für deine Region die Erträge berechnen lassen.
    Der Ertrag einer O/W Anlage ist übers Jahr geringer im Vergleich zu einer Süd Anlage, vor allen Dingen im Winter. Sicherlich fängt man in den guten Monaten morgens eher an und hört abends später auf, aber das holt den Süd Vorteil leider nicht wieder ein.
    Für den Eigenverbrauch ganz ok, aber der ist nicht immer alles.


    Deine Angebote solltest du hier im Angebotsbereich einstellen und bewerten lassen, sofern du es noch nicht gemacht hast.


    Unter http://www.pvfs.bplaced.net kannst du meine O/W Anlage einsehen. Einmal mit DN 45 und einmal mit DN 20. Komme zwar aus Lingen, aber dennoch ein Anfang.


    Gruß Red5FS



    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

    Gruß Red5FS
    ---
    37 Hanwha Q-Cells G2 265W & SMA STP 8000TL-20 & SHM (30.09.13)
    17 Trina TSM DC80.08 215W & SMA SB 3600TL-21 (03.06.14)
    Do it or don`t do it!There is no try!
    The Force is with you!
    GroßMeisterLusche L:82 D:5 T:3
    Meine Anlage
    SV@fb

  • Zitat von Think_Duennschicht

    Hab aber noch keine Erfahrung


    Das ist so ziemlich das Einzige was an deinem Beitrag richtig ist. Du solltest es tunlichst unterlassen Neulingen irgendwelche Tips zu geben solange du selbst von der Materie keine Ahnung hast :roll:


    Hast du deine Eigenbauanlage......http://www.photovoltaikforum.c…aranlage-t103431.html..... inzwischen von einem Elektriker prüfen lassen und ordnungsgemäß angemeldet oder sieht die inzwischen vlt. so aus: