Speichersystem Smart Grid, virtuelles Kraftwerk

  • Hallo Zusammen,


    ich bin auf der suche nach Speichersysteme, die Smart Grid fähig sind und oder sich zu einem virtuellen Kraftwerk zusammen schließen lassen bzw. wo dies schon gemacht wird.
    Ich gehe davon aus, dass man mit virtuellen Kraftwerken, die Speicherkosten schneller einspielen kann.
    Da die Speicherkosten nicht unerheblich sind will man auch nicht das falsche System wählen.


    Ich kenne folgende Systeme, die sowas bieten:
    - Sonnenbatterie mit Lichtblick, zu den Konditionen habe ich aber keine Informationen gefunden.
    - SMA hat auch mal mit Lichtblick kooperiert, wobei jetzt z.Z. bei Lichtblick nicht klar ob SMA weiter unterstützt wird (stellen gerade die Anforderungen um)
    - Econamic Grid Senec Stromspeicher, man erhält hier eine Summe X kostenlosen Strom
    - Fenecon und Ampard z.Z wohl aber noch nicht in Deutschland aktiv.


    Ich persönliche fände ein System mit SMA super, da man hier bei der Speicherauswahl sehr flexible ist und SMA u.a. ein Vorreiter vom EEBus ist.


    Desweiteren währe noch eine Anbindung vom Ladegerät für´s zukunftige E-Auto interessant


    Ich freue mich auf Eure Antworten.


    MFG Traslatan