Unterschied zu 2. Anlage

  • Hi normalerweise haben meine 2 Anlagen meist nur 0,1-0,3kWh/kWp Unterschied am ende des Tages.
    (ignoriert mal den 21.10....weiß nicht was da mit Anlage 1 los war)


    Aber schaut euch mal bei beiden den 22.10.15 an.
    gleiche Tageskurve und doch so ein großer Unterschied im Ertrag pro kWp??
    http://www.solarlog-home.de/hoven
    Am 20.10.15 war alles ok...


    Sehe den Fehler irgendwie nicht ;-)


    danke
    Martin

    Mietshaus:

    Anlage von 2006
    83 x Sanyo HIP-215 NHE 5 / 3x SMA SB 5000, 1x SMA SB 2100
    Leistung: 17,845 KWp mit Volleinspeisung


    Haupthaus:

    Anlage von 2011
    36 x Aleo S19 245W / 1x SMA Tripower 8000TL-10
    Leistung: 8,82KWp seit Juli 2014 Eigenverbrauch mit Überschusseinspeisung

    !!!Erweiterung um 19,72kWp auf dem Norddach ist in vollem Gange!!! :)

  • Morgen Mattn


    Kannst du uns sagen, wie genau die Anlagen verstringt sind?


    Ich nehme an, da du meinst die Anlagen haben bisher die gleiche Leistung erbracht, dass Ausrichtung und Dachneigung vergleichbar sind?


    Interessant finde ich, dass deine Anlage zwei quasi EXAKT ein drittel der Leistung der Anlage eins gebracht hat an dem 22.10. bei einer komplett gleichen Ertragskurve.


    Das sieht für mich fast so aus, als wäre ein String ausgefallen? Hast du zufällig irgendwas wie 24/12 angeschlossen? Dann würde ich darauf schätzen, dass der 24er String ausgestiegen ist.....

  • Bei Anlage 1 haben die WR den Tagesertrag nicht bei 0 begonnen, deswegen die hohen Werte.
    Kann mir gut vorstellen, dass es mit dem Ereignis vom Tag zuvor zusammen hängt.
    Würde den Tag manuell korrigieren und mal beobachten, ob der Fehler öfter Auftritt...


    Stefan

  • Woran erkennst du in dem Diagramm, dass die nicht bei 0 angefangen haben? ich weiß nicht, wo ich das ablesen soll ^^


    Aber vergleich die beiden Anlagen doch einmal mit einer dritten Anlage mit ähnlicher Ausrichtung und Dachneigung. Damit solltest du zumindest ungefähr wissen, ob die 1,8 kWh/kwp oder die 0.6 kWh/kWp für diesen Tag realistische sind.

  • Hier kannst Du es sehen.
    Oben Ertrag anhaken und auf die Lupe drücken.
    Dann mal die Maus auf den hellgrünen Strich bei ~9:20Uhr halten. Dort hat er schon ca. 23kWh.
    Vergleicht mal den Verlauf der anderen Anlage über "Ertrag". Da wird ein Unterschied deutlich.
    Gruß
    Red5FS

    Bilder

    Gruß Red5FS
    ---
    37 Hanwha Q-Cells G2 265W & SMA STP 8000TL-20 & SHM (30.09.13)
    17 Trina TSM DC80.08 215W & SMA SB 3600TL-21 (03.06.14)
    Do it or don`t do it!There is no try!
    The Force is with you!
    GroßMeisterLusche L:82 D:5 T:3
    Meine Anlage
    SV@fb

  • Stimmt, der Ertrag von plätzllich 23 kWh ist schon erstaunlich o_O


    Vielleicht ist das exakte 3:1 Verhältnis der beiden Erträge also nur Zufall.

  • ah ok da ist der Fehler. Wo immer er auch herkommt.
    ok danke
    Frage mich aber echt was da am 21.10. los war...
    sehr merkwürdig.
    ich lasse das jetzt so. Mache ja immer am Monatsende eine Korrektur der Internetseiten.
    Aber beobachten muss ich das.
    Danke euch!

    Mietshaus:

    Anlage von 2006
    83 x Sanyo HIP-215 NHE 5 / 3x SMA SB 5000, 1x SMA SB 2100
    Leistung: 17,845 KWp mit Volleinspeisung


    Haupthaus:

    Anlage von 2011
    36 x Aleo S19 245W / 1x SMA Tripower 8000TL-10
    Leistung: 8,82KWp seit Juli 2014 Eigenverbrauch mit Überschusseinspeisung

    !!!Erweiterung um 19,72kWp auf dem Norddach ist in vollem Gange!!! :)