Laderegler für Weidezaungerät und Yingli Modul gesucht

  • Hallo,


    ich suche einen passenden Laderegler für ein Weidezaungerät. Das Weidezaungerät wird mit einem Stromverbrauch von 21-450mA angegeben, wobei ich glaube, dass im Betrieb eher der obere Wert hinkommt.


    Akku ist ein 88Ah, 12V Vlies Bleiakku. Als PV-Modul habe ich noch ein paar Module vom Aufbau meiner PV-Anlage übrig, da diese bei der Montage runtergefallen sind und daher ersetzt wurden. Eins davon würde ich gerne zum Laden des Weidezaunakkus einsetzen, es handelt sich um folgendes Yingli Modul. http://www.photovoltaikforum.c…s=3&mode=display&id=18198
    Das Modul ist zwar etwas groß, das Weidezaungerät bleibt während der Weidesaison aber an einem Ort und von daher ist es relativ egal.


    Gruß
    Marc

  • Modul verlangt eigentlich nach einem MPPT Laderegler Victron 75/15 ... oder der Steca Mppt 2010... Notfalls geht es auch mit einem PWMLaderegler wobei mit einigem Verlust ... allerdings wenn der Weidezaun wirklich 10Ah am Tag braucht würde ich eher auf MPPT setzen

    Wohnhaus 100% OFFGRIDInsel: 13,47kwp,5xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V
    TeichInsel: 930wp, 2xVictron Mppt 100/15, BMV600, SolarixPI 1100, 400Ah/OPzS 24V

    100% PVInsel Liveview | SDM630 Logger | INSEL WIKI

    "Denn auch eine Beziehung muss wie eine Insel sein. Man muss sie nehmen, wie sie ist, in ihrer Begrenzung - eine Insel, umgeben von der wechselvollen Unbeständigkeit des Meeres, immer während vom Steigen und Fallen der Gezeiten berührt." Anne Lindbergh