Bussystem und PIP - bedenken?

  • Hallo,



    ich überlege mir neben meiner kleinen gepalnten PIP Anlage (PIP 4048) eine mini-"bus" anlage (z.bsp diggital strom) zu installieren.
    Wie seht ihr das?
    Seht Ihr das Probleme?
    Ich habe etwas Bedenken hinsichtlich der Umschaltung NETZ/PIP.


    Grüße


    joy-devs

  • Hallo,



    vielleicht ist mein Thread schlecht erklärt.
    Der Gedanke war das Haus weiter zu automatisieren.
    Das Bussystem welches ich durch Zufall gefunden habe ist Digitalstrom (Firmen/bzw. Eigenname). Das scheint mir sehr interessesant und ist auf viele bestehende Installationen anwendbar. Allerdings braucht Digi einen Server, Filter und Meter.


    Bzw, wie würdet Ihr so ein System mit PIP realisieren?


    Grüße

  • Dazu gibt es aber schon einige Themen im Forum und auch User die das am laufen haben.
    Da mußt du nur mal suchen.
    Aber vor allem NICHT bei "OnGrid"