51580 | 9kWp || 1199€ | Winaico

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. Dezember 2004
    PLZ - Ort 51580 - Reichshof
    Land Deutschland
    Dachneigung 42 °
    Ausrichtung Südwest
    Art der Anlage
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Dachstein aus Beton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße 0 m 0 m 0 m²
    Höhe der Dachunterkante 7 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 0
    Eigenkapitalanteil 0 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 2.42 %
    Grund der Investition Es reicht mir, wenn die Anlage sich selber trägt
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext Die Module werden auf der SW-Seite und auf der NO-Seite montiert.
    Angebote
    Angebot 1 Angebot 2
    Einstellungsdatum 29. November 2018 16. Oktober 2015
    Datum des Angebots 6. Dezember 2004 6. Dezember 2004
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1199 € 1600.94 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 775 923
    Anlagengröße 9.88 kWp 6.24 kWp
    Infotext Bei diesem Angebot sind die Module alle auf der SW-Seite des Daches mit Leistungsoptimierer Solaredge P300 (Leistung bis 300 Watt, Anschluss MC4) montiert.
    Module
    Modul 1
    Anzahl 38 24
    Hersteller Winaico REC
    Bezeichnung WST-260P6 260PE
    Nennleistung pro Modul 260 Wp 260 Wp
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1 1
    Hersteller Fronius Solaredge
    Bezeichnung Symo 7.0-3-M SE 7K - 3 phasig
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1 1 String mit 23 Modulen 1 String mit 24 Modulen
    Mpp-Tracker 2 1 String mit 15 Modulen
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller Thermic Energy
    Bezeichnung
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl
    Hersteller
    Bezeichnung
    Kapazität
    Preis pro Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) nicht bekannt nicht bekannt
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers ist im WR integriert

    ...

    9,88 kWp//Winaico WST-260P6//Fronius Symo 8.2-3-M// 70% weich
    Verstringung: 23/15
    Standort: 51580
    Ausrichtung: SW 220 Grad (also +40 Grad von S Richtung W)
    Dachneigung: oberes Dach 42 Grad, unteres Dach 25 Grad
    Unterkante Dachhöhe: oben 10 M, unten 4,5 M

    Einmal editiert, zuletzt von -sunshine- ()

  • Die Verteilung der Module ist:
    SW-Seite = 23 Module und
    NO-Seite = 15 Module.

    9,88 kWp//Winaico WST-260P6//Fronius Symo 8.2-3-M// 70% weich
    Verstringung: 23/15
    Standort: 51580
    Ausrichtung: SW 220 Grad (also +40 Grad von S Richtung W)
    Dachneigung: oberes Dach 42 Grad, unteres Dach 25 Grad
    Unterkante Dachhöhe: oben 10 M, unten 4,5 M

  • Moin,


    Preis würde soweit passen - Komponenten auch. Aber: Was versprichst Du Dir von NO Seite bei 42° DN??
    Da ist von Oktober bis März 'Zähne knirschen angesagt' :D


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 84V

  • Zitat von MBIKER_SURFER

    Moin,


    Preis würde soweit passen - Komponenten auch. Aber: Was versprichst Du Dir von NO Seite bei 42° DN??
    Da ist von Oktober bis März 'Zähne knirschen angesagt' :D


    Dafür im Sommer die frühe Sonne und abends kommt auch noch einiges.
    Bei trüben Tagen holt man auch noch einiges raus, dann fast so viel wie bei SO.
    In Summe ca 600 kWh/kWp/a.


    Nicht immer nur rechnen, fun ist auch eine Komponente
    Früher gab es nur Süd, seitdem geht es langsam ums ganze Haus herum :D

  • Zitat von kalle bond


    Dafür im Sommer die frühe Sonne und abends kommt auch noch einiges.
    Bei trüben Tagen holt man auch noch einiges raus, dann fast so viel wie bei SO.
    In Summe ca 600 kWh/kWp/a.


    Au Mann - dass Du als Anbieter so schreibst - klar. Aber bei 600 kWh/kWp ist das einfach nicht lohnenswert. Für mich ist alles, was ein N in der Ausrichtung hat ein No Go. Ausnahme: Südliche Erdhalbkugel :D
    Und die Erträge von trüben Tagen macht wieviel Ertrag pro Jahr? Eben - keine 5%! 'Kopfschütteln'


    Zitat

    Da ist von Oktober bis März 'Zähne knirschen angesagt' :D


    Ich selbst habe einige O-/W Anlagen mit weniger Dachneigung. Also schönrechnen ist nicht!


    Der Anbieter will es wenigstens nicht schönrechnen und gibt eine seriöse Prognose ab!



    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 84V

  • Vielen Dank für eure Anmerkungen.
    @ Martin........ wie würdest du denn dann die PV-Anlage planen? Hast du da eine passende Idee?

    9,88 kWp//Winaico WST-260P6//Fronius Symo 8.2-3-M// 70% weich
    Verstringung: 23/15
    Standort: 51580
    Ausrichtung: SW 220 Grad (also +40 Grad von S Richtung W)
    Dachneigung: oberes Dach 42 Grad, unteres Dach 25 Grad
    Unterkante Dachhöhe: oben 10 M, unten 4,5 M

  • Hallo Martin,


    sehe ich anders Deine Aussage mit dem der N/O-Anlage: Meine N/O-Seite (zugegebenermaßen mit 10° weniger Dachneigung von PVGIS auch nur mit 640 kWh/kWp angegeben. Bisher war jedes der drei Betriebsjahre deutlich über 700 kWh/kWp.


    Rein wettertechnisch möchte ich noch anmerken, dass z.B. letztes Jahr die N/O-Seite besonders viel Spass gemacht hat, weil morgens das Wetter oftmals schöner als Nachmittags war.


    Ich gebe Dir Recht: Man darf sich die 6x0 kWh/kWp für die N/O-Seite nicht schönreden und -rechnen. Wenn man aber mit den gegebenen Werten rechnet und das Angebot dann zumindest 'ne schwarze Null allein per Einspeisung wirft kann man auch mit N/O und EV auch Spass haben.

    9,6 kWp Talesun TP660P-240, SMA STP 8000TL-20; Ausr.: 70° (West); DN: 33°; seit 10/2012
    10,56 kWp Yingli YL240P-29b, SMA STP 10000TL-10; Ausr.: -110° (Ost); DN 33°; seit 01/2013


    „Wenn Weitblick ortsgebunden ist, kann es mit den Visionen auch nicht so weit her sein.“


  • Zitat von Dringi

    kann man auch mit N/O und EV auch Spass haben.


    Aber eben nur von ca. April bis September nennenswert. Meine O-/W Anlagen bestätigen das!
    Ich bin eben der Meinung, dass alles unter 800 kWh/kWp bei diesen Preisen unwirtschaftlich ist. Sieht natürlich der Anbieter anders - logisch.
    Aber der TS ist natürlich frei in seiner Entscheidung. Das ist meine sehr persönliche Meinung


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 84V

  • -sunshine- hat ein neues Angebot eingestellt.
    Klicken Sie <a href='./51580-9kwp-1199eur-winaico-p1307209.html#p1307209'>hier</a> um sich das Angebot mit der Nummer: 23276 anzusehen.


    Mit sonnigen Grüßen.
    Photovoltaikforum Online Team
    <a href='/magazin/'>PV-Forum Magazin</a>

  • Angebot 23276 hinzugefügt. :lol:
    Wenn ihr also ab jetzt was zu den Angeboten schreibt, setzt bitte die Angebotsnummer mit dabei. Dann weiß man zu welchem Angebot ihr schreibt...... :danke:

    9,88 kWp//Winaico WST-260P6//Fronius Symo 8.2-3-M// 70% weich
    Verstringung: 23/15
    Standort: 51580
    Ausrichtung: SW 220 Grad (also +40 Grad von S Richtung W)
    Dachneigung: oberes Dach 42 Grad, unteres Dach 25 Grad
    Unterkante Dachhöhe: oben 10 M, unten 4,5 M