Zwei D0 Zähler und ein Fronius loggen?

  • Hallo,


    ich habe einen 3.7 Fronius symo mit datenlogger 2.0 (Modbus) und ein Micro BHKW das einen Zähler mit D0 Schnittstelle hat. Zusätzlich habe ich noch einen Zähler mit D0 der meinen Eigenverbrauch messen soll.


    Nun die Frage: Habe SV schon mit dem eigenverbrauchszähler zum laufen gebracht. Nun habe ich versucht den zweiten D0 Zähler vom BHKW als "zweiten Wechslerichter" einzubinden, jedoch weiß ich nicht wie ich den zweiten D0 Zähler mit der Adresse 2 anspreche.


    Kann mir jemand helfen?


    Gruß Sven

  • Hallo,


    geht noch nicht...


    Bis jetzt ist nur ein D0 Zähler möglich.


    Gruß Verona

    7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
    2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
    2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
    1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
    6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
    12 kW ESS Peus-Testing
    http://www.solarlog-heckmann.de

  • Wenn du nur loggen willst ist natürlich volkszaehler geeignet.
    Im Forum bietet momentan einer 2 Leseköpfe an, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.
    Damit wärst du schon gut gerüstet. Zum Fronius gibt es einen Thread, wie man den auslesen und loggen kann.
    http://www.photovoltaikforum.c…-eure-hilfe--t104332.html


    lg

    24x Hareon 235, Kostal Piko 5.5, 24x Hareon 240, Fronius Symo 5.0, volkszaehler, open EVSE (Arduino), Open Energy Meter (Arduino)