SMA Sunny Boy 2500 mit Störung

  • Hallo,


    mein Sunny Boy geht nicht mehr ans Netz. Bei den Test der Relais schaltet er nach dem zweiten Klacken auf Störung. Anschließend blinkt die gelbe LED 5 x. Ich konnte bisher auch nicht über RS232 mit ihm kommunizieren. Baudrate 1200 oder 19200 funktionierten nicht.
    Ich weiß, dass dieser Wechselrichter oftmals Probleme mit dem Stromsensor (CMS2015) hat. Ich habe bereits die Relais, Zementwiderstand und Thermosicherung geprüft -> sind ok.
    Was mir aufgefallen ist, ist dass auf der Platine immer Durchgang besteht wo das dritte Relais (siehe Foto - rote Striche) eigentlich diesen Durchgang schaltet. Ist es normal? Das Relais wäre ja sinnlos, da immer Verbindung besteht. Kann den den Weg auch nicht nachverfolgen.


    Vielleicht gab es ja das Problem schonmal. Ansonsten würde ich auch den Stromsensor austauschen.


    Schöne Grüße


    Jan

  • Hallo,


    Versuchs mal mit nem RS 485 Schnittstellenumsetzer auf USB oder RS 232.


    mfg

    4,44 kWp Mitsubishi PV AD 185 MF5, SMA SB 4000 TL-20, 234°SW WebBox
    4,0 kWp Renesola JC255M-24/Bb, ABB PVI 3.6 OUT, 234°SW WebLog Pro
    1,6 kWp YingLi Panda YL270C-30b, SMA SB 1.5, 54°NO SL300
    3,5 kWp Galaxy Energy GS250M, SMA SB 4000 TL-20, 144° SO SL1000

  • Ok ich habe den Stromsensor getauscht und der Sunny Boy läuft wieder. Morgen teste ich nochmal die Kommunikation. Möchte wer den Stromsensor haben? Ich habe auch noch eine Kommunikationsplatine, die in der Initialisierung festhängt. Vllt. kann noch jemand etwas damit anfangen.