Tesla Aktie

  • Wie es ausschaut, ist aber die Wachstumsstory bereits dem 1.Quartal 2019 leicht lädiert..

    Stimmt, deshalb wird das Werk in China gebaut.

    22 kW Anlage
    2x STP 9000TL-20
    1x SB 4000TL-21
    1x SI 6.0h-11
    Mit ecoBATT47 Speicher von ecopowerprofi (47 kWh nutzbar)
    Seit 13.03.17 mit einem BlueGEN BHKW

  • Wie heisst es so schön bei My Fair Lady:

    "Wart's nur ab Henry Higgins, wart's nur ab! Deine Tränen werden fließen nicht zu knapp." :mrgreen:

    Gilt das nicht eher für dich?

    Denn deine meisten Vorhersagen sind ja nicht eingetreten.


    Gigafactory 3:

    https://electrek.co/2018/12/17…construction-drone-video/

    22 kW Anlage
    2x STP 9000TL-20
    1x SB 4000TL-21
    1x SI 6.0h-11
    Mit ecoBATT47 Speicher von ecopowerprofi (47 kWh nutzbar)
    Seit 13.03.17 mit einem BlueGEN BHKW

  • Moinsen,


    also ich versteh von sowas ja eher nix, hätte aber zumindest erwartet dass der Zaun schonmal aus PV- Modulen besteht...


    So wären die ersten 3MW im Sack...


    Gruß, Andreas

    Andreas Witt
    Industrieservice und Montage
    Am Dorfplatz 7, 24214 Neudorf
    +49 151 44 555 285
    a.witt@pvservice.net
    USt-ID: DE 292086601


    "Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt." [unbekannt]


    Sämtliche Dienstleistungen rund um Photovoltaik: Wartung, Repowering, Datenlogging, Direktvermarktung etc.

  • Im neusten Video kann man sehen, das die KP Klitschen nicht mit 1 oder zwei Rammen und Baggern die Gründung vorantreiben, sondern "Alle" Baumaschinen des Landes ( kann das nicht begreifen, wie man so viel Zeug haben kann) auf das Baufeld geworfen haben! Total irre!


    Jeden Tag muss der Tankzug Minimum 10 mal hin und her fahren, um den Durst der Diesel zu stillen! Einfach irre!

    *wenn das bei Berlin wäre, würde ich jede Woche Minimum ein mal 2 h zuschauen ( Potsdamer Platz) !

    Wir werden einen Zubau in 2012 von >30 GWp sehen. Tendenz bis 2015 Richtung > 50 GWp. Ab 2020 Werden wir einen Zubau an PV von deutlich über 100 GWp sehen. Bis 2015 wird PV die 5 Cent Hürde knacken. *5% Zins bei nur 12 Jahren Amortisation. *diese Signatur ist aus dem Jahr 2010

  • also ich versteh von sowas ja eher nix, hätte aber zumindest erwartet dass der Zaun schonmal aus PV- Modulen besteht...


    So wären die ersten 3MW im Sack...

    Wozu, oder ist die Vergütung in China besser als der Strompreis in den USA?

    Außerdem scheinst Du noch nichts größeres gebaut zu haben. Bauzäune müssen Flexibel sein und nicht empfindlich sein gegenüber mechanischen Einflüssen.


    Tesla ist doch gerade dabei seine Stromkosten pö a pö im Accuwerk zu senken indem sie das Dach immer weiter mit PV Modulen bestücken. da wird sich die Einsparung besser rechnen.


    die schwachen Zahlen in Europa sagen noch nicht so viel aus. Es wurde ja auch von einem deutschen Qualitätsblatt geschrieben, daß am 30.12.2018 noch ca 3000 Fahrzeuge nicht ausgeliefert wären. Dann stellte sich heraus, daß in den Jahren zuvor wesentlich mehr Fahrzeuge nicht ausgeliefert waren. außerdem wurden am 31.12. noch ganz viele ausgeliefert/abgeholt. man hat aber unterschlagen, daß 300000 zrückgekaufte Diesel in der Amerikanischen Wüste stehen und im BER Parkhaus und in Emden noch mal ca. 200 000 nagelneue VW auf Käufer warten.


    Ich vermite, daß die M3 Verkäufe wenn das Fahrzeug auf Deutschen /Europäischen Straßen herumfährt und angefasst werden kann weil der Nachbar in der Straße so ein Auto fährt sich weiter verfestigen werden. Vor allem wird wohl Anfang Q3 das Middle Range Fahrzeug kommen wo einige darauf warten.


    Aber wie gesagt es ist vieles möglich.


    Django

    Wenn der M3 Hype nachlässt, kommt das MY früher, denn es soll ja auf der gleichen Fertigungsstraße wie das M3 gebaut werden.

    Meine Vermutung ist ja, daß eventuell im Q4 2018 schon ein Probelauf stattgefunden hat weil die ausgelieferten M3 sich auf unter 5000 Fahrzeugenbewegt hat.

  • Ich stelle mir grade vor, was passiert, wen man so nahe um Fluß und über dem Fluß einen Zaun aus PV Modulen errichtet?

    Stellt man dann 2 Leute ein, die jeden Grashalm am Zaun umlegen, damit der nicht durch Schattenwurf behindert wird?


    Aber zum Glück kann ich ja Experten befragen, die werden mir schon sagen, wie doof Tesla und ich sind!


    Ich hoffe Tesla wird sein Dach auf der F3 frei geben und nicht den 'Blödsinn' der F1 wiederholen! Mit 8,000 % PV errichten zu wollen, ist eine selten 'schlaue' Idee! Und in Rot China liegen die Module von Tesla wie viel über der Realität ? 200% oder gar mehr % ?

    Wir werden einen Zubau in 2012 von >30 GWp sehen. Tendenz bis 2015 Richtung > 50 GWp. Ab 2020 Werden wir einen Zubau an PV von deutlich über 100 GWp sehen. Bis 2015 wird PV die 5 Cent Hürde knacken. *5% Zins bei nur 12 Jahren Amortisation. *diese Signatur ist aus dem Jahr 2010

  • Aktuell stehen wir wieder bei knapp 300 USD. Am 30.01.19 (morgen) sollen Zahlen für Q4 2018 kommen, inkl. Ausblick auf Q1 2019. Das es einen Gewinn in für Q3 geben soll hat Elon Musk schon angekündigt und ich erwarte auch nichts wesentlich anderes - der Meinung würde ich mich hingegen auch anschließen (entgegen eines "tiny profit"):


    “Wall Street analysts expect Tesla Inc to forecast a loss for the first quarter when it reports results on Wednesday, having changed their expectations for a profit after Chief Executive Officer Elon Musk warned of a “very difficult” road ahead.”


    https://insideevs.com/will-tesla-report-a-q1-loss/


    https://www.tesla.com/de_DE/blog/Tesla-company-update

  • Ab etwa Mai müssen wir jedoch in allen Märkten mindestens die mittlere Modell-3-Variante liefern, da wir mehr Kunden erreichen müssen, die sich unsere Fahrzeuge leisten können. Darüber hinaus müssen wir weitere Fortschritte in Richtung preiswerterer Varianten von Modell 3 machen. Im Moment ist unser erschwinglichstes Angebot das Midrange (264 Meilen) Modell 3 mit erstklassigem Sound und Interieur für 44.000 $. Der Bedarf an einer preisgünstigeren Variante von Modell 3 wird am 1. Juli noch größer, wenn sich die US-Steuergutschrift wieder halbiert und unser Auto um 1.875 $ teurer wird, und am Ende des Jahres, wenn es wegfällt.


    Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator

    Bei im Moment < 4.000 $ EBIT beim Tesla 3 eine gewaltige Mammut-Aufgabe, trotz erfreulicher Fortschritte beim Ausstoß je Woche in EH (Senkt die Aufwendungen je Fahrzeug bei den Abschreibungen) *> 6.000 EH je Woche!

    Wir werden einen Zubau in 2012 von >30 GWp sehen. Tendenz bis 2015 Richtung > 50 GWp. Ab 2020 Werden wir einen Zubau an PV von deutlich über 100 GWp sehen. Bis 2015 wird PV die 5 Cent Hürde knacken. *5% Zins bei nur 12 Jahren Amortisation. *diese Signatur ist aus dem Jahr 2010

  • Aktuell 285 USD.


    wie im anderne thread bereits geschrieben:


    Vorstellung des Model Y am 14. März:


    "Model Y unveil event on March 14 at LA Design Studio"

    https://twitter.com/elonmusk/s…72352?ref_src=twsrc%5Etfw


    sowie


    "Model Y, being an SUV, is about 10% bigger than Model 3, so will cost about 10% more & have slightly less range for same battery"

    https://twitter.com/elonmusk/s…31040?ref_src=twsrc%5Etfw


    Vermutlich gibts auch konkreteres zum Supercharger V3:


    "First public Tesla V3.0 Supercharger Station goes live Wed 8pm"

    https://twitter.com/elonmusk/s…95201?ref_src=twsrc%5Etfw