Welcher LR ist Empfehlenswert? PWM! NO MPPT!

  • Hallo Leutz also ich suche nach einer Alternative für den Solar 30.


    Folgende LR habe ich nun studiert und weiss nun wirklich nicht welcher besser sein soll?!


    Er soll auf PWM Basis laufen und min. 20-30A


    Zur Auswahl stehen:


    Die Klassiker : Steca PR3030 ca. 120€ Steca PRS 3030 ca. 85€
    Die neuen :Victron energie Blue Solar Pro 30A 102€ ohne Display
    Oder den vlt. Baugleichen EP Solar Landstar ca. 85€ ohne Display


    Insgesammt liegen 1 String MPPT 18v Module mit 300w
    und 1 String mit 380w 18V MPPT an.


    Insbesondere würde mich noch interessieren die Überbelegbarkeit!
    MG ZM

    Wer immer tut was er kann wird immer bleiben was er ist!
    OST/WEST 6Kw/p IBC Solar Module SMA WR und SMA Homemanager

    Hyundai Ioniq EV Modell Style und Mitsubishi Outlander PHEV TOP

    Die Hunger auf Ladestrom haben...

  • Zu den Ladereglerm kann ich nichts sagen, aber bei PWM ist nichts mit
    Überbelegung der raucht ab :!:


    Für PWM ist immer der Kurzschlussstrom der Module relevant.


    30A Regler --> max 30A Kurzschlussstrom der Module.


    Geri

    3200 W Inselanlage mit 24 Volt Verbrauchern und Victron 24/5000, 1200Ah/24V OPZS Batterie, Midnite 150 lite Laderegler, Danfoss Unilynx 3400 AC - gekoppelt.

  • Zitat von geri73

    Für PWM ist immer der Kurzschlussstrom der Module relevant.


    30A Regler --> max 30A Kurzschlussstrom der Module.


    Geri


    Kurzschluss nur bei einem Shuntregler wie dem Steca.. beim linear gilt der normale max Strom.. aber unter dem Strich vollkommen richtig erkannt denn Überbelegen ist eigentlich nicht möglich.. außer das gerät wäre von haus aus überdimensioniert.. für spezifizierte Dauerlasten. Das hat aber nix mit überbelegen zu tun. Wenn das ein Regler kann dann nur als Schutz, wie Steca oder EP solar mit folgender komplett Abschaltung.. aber nicht im Regelbetrieb mit Limitierung..mppts arbeiten hier vollkommen anderst

    Wohnhaus 100% OFFGRIDInsel: 13,47kwp,5xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V
    TeichInsel: 930wp, 2xVictron Mppt 100/15, BMV600, SolarixPI 1100, 400Ah/OPzS 24V

    100% PVInsel Liveview | SDM630 Logger | INSEL WIKI

    "Denn auch eine Beziehung muss wie eine Insel sein. Man muss sie nehmen, wie sie ist, in ihrer Begrenzung - eine Insel, umgeben von der wechselvollen Unbeständigkeit des Meeres, immer während vom Steigen und Fallen der Gezeiten berührt." Anne Lindbergh

  • Hat also keiner den EP solar oder den Victron im Einsatz?
    Schade eigentlich , was ich echt der hammer finde der Solarix hat ja eigentlich fast die gleichen qualitäten wie der PR3030 nur eben ohne Display und einstellmöglichkeiten was ich echt Dreist finde das man dazu ein Gerät kaufen soll was dann 150€ Kostet.


    Der Landstar/Victron hingegen kauft man ein Bedinteil für 43€ alle anderen kanst du damit auch einstellen noch günstiger ist das USb-Lan kabel dann auf dem Laptop...


    Vom händling würde mir der Victron/Ep zusagen.


    Die Gesamtkosten sind ja auch im Auge zu behalten... Ich brauch ja insgesamt 2 LR.


    Wobei der Ep angeblich nur 18V Abkann bei 12V ?!?!

    Wer immer tut was er kann wird immer bleiben was er ist!
    OST/WEST 6Kw/p IBC Solar Module SMA WR und SMA Homemanager

    Hyundai Ioniq EV Modell Style und Mitsubishi Outlander PHEV TOP

    Die Hunger auf Ladestrom haben...

  • Ich dachte Du hättest begriffen(anderer Fred) dass Laderegler unnütze Geldverschwendung sind ? :wink:
    Mal ganz ernst : Wenn der Akku von der Größe passt und Du eh eine gewisse Grundlast hast
    kannst Du ja auch nur einen Teil der Module geregelt betreiben und den Rest dem Akku so einverleiben :mrgreen:
    lg,
    Philip

  • Also im anderen fred wurde leider nicht wirklich die Erfahrungen Preis gegeben die wichtig gewesen wären wie leider oft hier...


    Nur durch gelegentliche Chats wurde mal klar das ne Ausgleichsladung länger dauert als 10 min, genau so wie wichtig die anderen Phasen sind. Und solange es nur immer heisst China Kann nix aber nicht anständig erklärt wird warum?


    Mir ist inzwischen nach langer rechere aufgefallen das es viele LR Gibt die nur nach der Temparatur und der Spannung gehen.


    Und es wurde schon lange von mir hinterfragt wie oft schaft die anlage es denn in die wichtigen Phasen zu kommen?


    Aber so richtig konnte keiner was sagen oder wollte vlt. auch nicht.


    Selbst Pez hat sich maln 20A LR angenommen und war selbst darüber erstaunt das das teil halbwegs funktionierte...
    Die ist auch brauche ich das alles für den dauerbetrieb oder We -Häuschen
    Dazu sage ich Klar das der ganz bille für 12,50€ mit 20A absolut ausreichend ist mit 10 min Ladephasen.


    Der Solar 30 Hat eben nur diese On Off Funktionen und erkostet auch nur 27€


    Und was ich erschrecken finde das ein LR für 85€ von Steca nur paar Lämpchen hat und man muss sich voll und ganz darauf verlassen und muss ein gerät dazu kaufen welches wie gesagt 150€ kostet um die Nachtlichfunktion einzustellen! ?????


    Das sind denke ich Dinge die müssten nicht sein!


    PS es gibt hier irgendwo noch ne Kühlbox mit einem 10W LED Strahler mit einer 40A Autobatterie drinne als Licht für auf der Weide das teil wurde von mir gebaut mit einem LR Cp12 die kleinen scheiss dinger und die läuft heuer noch!

    Wer immer tut was er kann wird immer bleiben was er ist!
    OST/WEST 6Kw/p IBC Solar Module SMA WR und SMA Homemanager

    Hyundai Ioniq EV Modell Style und Mitsubishi Outlander PHEV TOP

    Die Hunger auf Ladestrom haben...

  • Die Steca-Dinger kannst eh in die Tonne klopfen.
    Gibt so viele Mängelberichte hier darüber und der Service soll dazu auch nix taugen.
    Wenn du Geld rausschmeissen willst bitte schön.


    Kauf dir so ein China-Teil was pezi oder ähnlich ich hier schon getestet haben wenn du nur bis 30A brauchst (selber Thread).
    Bei PWR kann man da nicht so viel falsch machen (außer Steca die IMMER wieder auffallen :P )


    Da hast zwar kein Display aber die funktionieren in den Grundfunktionen wenigstens.


    PS: wie oft willst eigentlich noch damit anfangen :?:
    das wurde dir doch alles schon tausendmal alles erklärt :o
    Kommt mir fast so vor willst hier Unterhalter spielen :mrgreen: