Tödlicher Unfall

  • Ob das wirklich nur ein Unfall war?

    Gruss, Bunzlaus


    3,87 kWp; 13x Asola 175W/48-156 auf 48°DN, 9x auf 42°; Ausr.: 195°; SMA SB4000TL21;
    Seit 08.2012; EinsMan.
    Insel: 12V 820Wp; Ladereg.: 2x Solar30; 450Ah Blei; WR: 3,5kW Chinese + Victron 350VA.
    ST: 11qm VRK; 800L Puffer, 500L Ww.

  • Ganz hässlich auf jeden Fall :-/


    Hat jedes Windrad einen Aufzug ? Oder sind damit nur Seile zum abseilen gemeint ?

    11,14 kWp O/W 4x Solarmax WR (2012)
    43,30 kWp Anteil Solarpark Dreieich (2011)
    71,08 kWp Anteil Solarpark Hof (2012)
    70 kWp auf Hühnerställen (2012)
    301 kWp Brandenburg (2018)

  • Es gibt auch WKA mit Aufzug, ja.

    Module: 10x80W + 6x130W Enjoy Solar Module (wird noch erweitert)
    Gestell: Marke Eigenbau
    Laderegler: Steca PR2020 + Steca PR3030 + Solar30
    Wechselrichter: Steca Solarix PI1100 (erweiterung geplant)
    Batterie: Hoppecke Stapler PzS 24V 465Ah + BMV 700

  • Zitat von Spekulatius

    So was kann mit PV nicht passieren.


    Möchte nicht wissen wieviele beim montieren einer PV Anlage schon von Dach gestürzt sind?


    Gesendet von meinem Nexus 4 mit Tapatalk

    SB4000TL-20, Suntech STP245S-20/Wd, Multiplus 24/3000, 8x Sinopoly LiFePo4 300Ah

  • Gibt es wirklich noch Aufzüge ohne Sicherheitsbremsen, wie sie Otis schon vor über 150 Jahren erfunden hat?
    Ich kenne das nur von Bildern, hätte jetzt gar nicht gedacht, daß da zwei Personen reinpassen.

  • Zitat von alterego

    Gibt es wirklich noch Aufzüge ohne Sicherheitsbremsen, wie sie Otis schon vor über 150 Jahren erfunden hat?
    Ich kenne das nur von Bildern, hätte jetzt gar nicht gedacht, daß da zwei Personen reinpassen.



    Auch die Aufzüge in den WKA haben Sicherheit mit eingebaut. Es nennt sich zb. Blockstop je nach Hersteller. Alle Aufstiegshilfen habe zwei Seile ein Sicherungsseil und ein Fahrseil. Es liegt auch immer an dem Betreiber der Anlage
    wie gut er seine Wartungen einhält. Pflicht ist soweit ich weiss, nur alle 4 jahre durch einen Sachverständigen. Und da
    sehe ich das Problem. Mittlerweile darf fast jeder sobald er geradeaus laufen kann eine Aufstiegshilfe Warten!! :roll:

  • Die Aufzüge in den Anlagen haben eher etwas mit Aufzügen in früheren Kohlebergwerken zu tun. Nicht, dass jemand meint, es ist ein Aufzug wie im Einzelhandel ;-)

    Herzliche Grüße


    Christian


    Seit 05.2012: 4 Strings = 6,24KW/p; 2x SMA Sunny Boy 3000TL-21; SMA Sunny Home Manager; Energy Meter; 3x BT Steckdosen