Victron Color Control GX mit DC-System

  • Hallo zusammen,
    ich habe an meiner Anlage (VictronMultiplus24/5000/120, Laderegler VictronMPPT 150/35) den Victron Color Control GXangeschlossen. Funktioniert auch super. Meine Frage: Ich betreibe meine Beleuchtung mit 12V die ich von der Batterie entnehme die auch den Multiplus versorgt. Bei dem CCGX kann ich auch ein DC-System anzeigen lassen. Dort werden aber keine Daten angezeigt. Liege ich da falsch dass dies die Anzeige dafür ist? Oder brauche ich noch etwas dazu?
    Anbei noch ein Screen vom CCGX


    VG
    Walter

  • Zitat von Walter_D

    Nein habe als Batterieanzeige den multiplus im ccgx ausgewählt


    Dann wird es etwas schwierig weil wie sollen denn dann die DC Ströme erfasst werden.


    lg Pezi

  • naja wenn es zu viel Aufwand bedeutet dann muss es nicht sein. Dachte es liegt an den Einstellungen.
    Sind ja nicht die wichtigsten Daten und der DC Verbrauch ist eh minimal.
    Danke

  • Was nützt die Ausgabe für ein tolles Display wenn es ständig falsche Werte anzeigt? :juggle:

    Mobile Insel: PV 2kWp (mono), Solarregler 2xMPPsolar PCM5048 (MPPT), LiFePO4 1020Ah/25,6V, Lichtmaschine 4,2kW, Netzladegeräte 2xPhilippi AL30 24V, 2xKosun 6kW Sinus-WR 24V, Mastervolt Batteriemonitor BCM-III

  • Zitat von Walter_D

    naja wenn es zu viel Aufwand bedeutet dann muss es nicht sein. Dachte es liegt an den Einstellungen.
    Sind ja nicht die wichtigsten Daten und der DC Verbrauch ist eh minimal.
    Danke


    Sofern du PV Ladung hast wirst ja sowieso Shunt brauchen .. oder rechnet das Teil SOC über den PV Ladeladestrom rein .. irgendwie klappt das alles recht wenig optimal .. du Wirst von der logik einen BMV 700 brauchen sonst ist das nix Tuti Opti