0299 | 6240kWp || 0€ | SolarWatt

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. September 2005
    PLZ - Ort 029
    Land Deutschland
    Dachneigung 45 °
    Ausrichtung Süd
    Art der Anlage
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße 0 m 0 m 0 m²
    Höhe der Dachunterkante 2.5 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 0
    Eigenkapitalanteil 0 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 0 %
    Grund der Investition Bis zu 5 % Rendite wären nicht schlecht
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext Bin mir nicht sicher was mit \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\"Ertragsprognose\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\" gemeint ist, auf dem Angebot steht \\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\"Gesamtleistung: 6,24Kwp\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\"
    Angebote
    Angebot 1
    Einstellungsdatum 21. September 2015
    Datum des Angebots 8. September 2005
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 0 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 0
    Anlagengröße 6.24 kWp
    Infotext Material auf Vorkasse, Rest nach IB
    Module
    Modul 1
    Anzahl 24
    Hersteller SolarWatt
    Bezeichnung Blue 60P
    Nennleistung pro Modul 260 Wp
    Preis pro Modul 311 €
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1
    Hersteller SMA
    Bezeichnung STP6000TL-20
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller Schletter
    Bezeichnung Edelstahl / Aluminium
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl 1
    Hersteller Sonnenbatterie
    Bezeichnung Eco 4
    Kapazität 6 kWh
    Preis pro Stromspeicher 10533 €
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) nicht bekannt
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    Puh, teilweise schwierig zu beantworten. Es ist eigentlich ein 4,0Kwh und ein 2Kwh Speicher. Hervorgehoben sind 10 Jahre Garantie oder 10.000 Zyklen. Sony Batterie de ca 20 Jahre halten sollen. Außerdem ist bei den Modulen ein SolarWatt Komplettschutz Versicherungspaket für 5 Jahre, beinhaltet auch eine "Erweiterte Produktgarantie über 30 Jahre". Gesamt-Betrag ist 25.000.


    PS: mir ist bewusst dass Ende des Jahres ein schlechter Termin ist zum Aufbau einer PV-Anlage. Wenn die Bank mitmacht werde ich versuchen, das auf Januar zu verlegen.
    Jahresverbrauch an Strom ist ca 5000kwh.

  • Moin,


    also 24 Module an einem 1000 V WR ist einfach Sch...... (grottenschlecht, ungünstig). :D
    10000 € für den Speicher - lachhaft und 'Nie und Nimmer' auch nur ansatzweise wirtschaftlich darstellbar.
    Solarwatt Module jetzt noch zu kaufen? Wers mag.....
    Hol Dir Angebote von Anbietern hier aus dem Forum!! Zielpreis nur PV um die 1350 €/kWp mit aktuellen Modulen.


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 100V

  • Sind die 25.000,- brutto oder netto?
    So oder so ist das eher teuer.


    Die 24 Stück am 1000V WR gehen nicht in einen String ... also entweder 1*23 Stück legen oder z.B. auf 70-hart und 2*12*260Wp am 1-phasigen WR von SMA SB5000TL-21 gehen. Stell doch mal den Belegungsplan zum Angebot als Bild ein.


    Welche Dachmaße hast Du?


    Du merkst ja an dem ganzem Krempel mit Versicherung hier und Komplettgarantie dort, dass das Angebot ausgeschmückt wird, damit der hohe Preis nicht so auf fällt. BTW: Eine Garantie ... teilweise auch für sehr unüberschaubare Zeithorizonte ... gibt jeder Moduilhersteller. Das ist normal!


    Ich würde den Speicher jetzt weg lassen, er ist einfach zu teuer, egal von welchem Hersteller.
    Damit rentiert sich das nicht.
    Interessant ist es, aber dazu müssen die Preise sinken oder die Strompreise stark steigen.
    Versuche das Dach bestmöglich aus zu nutzen ... lede das Geld für den Speicher bei Seite für später.
    Wenn nix besonderes dabei ist kostet die Anlage um 6KWp ca. 1400,- pro KWp und mit knapp 10KWp ca. 1300,- pro KWp.
    Bei 5000KWh im Jahr darf es ruhig die große Lösung sein.

    18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
    Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5

  • Hallo Ihr,


    zuerst einmal vielen Dank für Eure Antworten trotz der vielen Fehler. :danke:


    Das ist der Brutto-Preis. Die Dachmaße - puh, die hat damals jemand ausgemessen, da muss ich selbst nochmal messen, liefer ich nach. Das Geld beiseite legen würde ich gerne, könnte aber sein dass die Bank etwas dagegen hat. Ich würde generell die ganze Anlage erst im Januar in Betrieb nehmen, muss das mit der Bank verhandeln.


    Ich habe jetzt erstmal ein weiteres Angebot angefordert bei einer Firma hier aus dem Forum (oben unter PV-Firmen), die sind allerdings eine ganze Ecke weit weg, mal sehen ob die das komplett übernehmen.