Photovoltaikanlage Garantiegewährleistung Bescheinigung

  • Hallo,
    Habe eine Frage, wenn ich mir eine Photovoltaikanlage installieren lasse bekomme ich von den Modulen usw. Die Garantiegewährleistung Bescheinigung oder reicht die Rechnung von der Firma. ?

  • Moin Felixudo,


    willkommen im PV-Forum :D .


    So ganz verstehe ich die Frage nicht. Aber einfach mal 'ne Gegenfrage: Wenn Du ein Auto kaufst, bekommst Du da 'ne Garantie extra für z.B. die Lichtmaschine? Eben :D


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 100V

  • Zitat von Felixudo

    Hallo,
    Habe eine Frage, wenn ich mir eine Photovoltaikanlage installieren lasse bekomme ich von den Modulen usw. Die Garantiegewährleistung Bescheinigung oder reicht die Rechnung von der Firma. ?


    Was du fragst, gibt es gar nicht. Der Betrieb, der dir die Anlage verkauft und errichtet leistet ohne zusätzliche Vereinbarung die gestzliche Gewährleistung. Dies ist dein primärer Partner auch wenn die individuellen Garantien der Produkthersteller beanspruchen musst.
    Ist aber mit ein wenig Suche im Forum bereits in fast allen Facetten durchgekaut.
    Grüße

  • Gleichwohl würde ich mir von den Modulen die Flash-Liste aushändigen und vom Wechselrichtiger die erweiterten Garantieunterlagen geben lassen, damit man was in der Hand hat falls man auf die Herstellergarantie zurückgreifen muss.

    9,6 kWp Talesun TP660P-240, SMA STP 8000TL-20; Ausr.: 70° (West); DN: 33°; seit 10/2012
    10,56 kWp Yingli YL240P-29b, SMA STP 10000TL-10; Ausr.: -110° (Ost); DN 33°; seit 01/2013


    „Wenn Weitblick ortsgebunden ist, kann es mit den Visionen auch nicht so weit her sein.“