Relais 400 VDC Gesucht

  • ich suche für meine pv anlage ein dc relais was so 400-500 volt dc spulenspannung haben soll und zwar als öffner
    denn ich habe ein windrad mit akkus im betrieb die sich über das windrad aufladen und ich will abends sobald keine spannung mehr von den solarmodulen kommt einen kontakt schliesst um den wechselrichter vom windrad also 230volt ac schalten
    am besten wäre eins mit öffner und schliesser dann könnte ich nämlich noch ein paar lüfter um den wechselrichter zu kühlen anschliessen die dann laufen wenn die sonne scheint,vielleicht kennt ja hier jemand was

  • Sowas realisierst eventuell besser über ein Netzteil.
    Wie hoch ist nun die DC Spannung welche überwacht werden soll tatsächlich?
    normal / worst case


    Welche Ströme/ Spannungen sollen dann geschaltet werden?

    LiFePO ist anders.

  • eine Skizze wäre hilfreich, um zu verstehen was du da genau umschalten willst und was du für Wechselrichter dafür verbaut hast.
    Villeicht macht ein Stromrelais ( einstellbares Lastabwurfrelais) in der AC Leitung des Solarwechselrichters auch das was du möchtest?

    Komplizierte Vorgänge immer dem faulsten Mitarbeiter geben. Er wird die einfachste Lösung finden!

  • ich möchte über die dc leitung des solarstranges die ja zwischen 300 und 400volt schwankt einen weiteren wechselrichter schalten also einfach 230volt durchlassen,habe aber nun das problem mit einen dämerungsschalter gelöst,diesen hab ich wenn abends der wechselrichter ausgeht den lux wert soweit runtergeregelt das dann der andere wechselrichter mit den akkus und windrad dran anspringt und einspeist,so muss ich das nichtmehr mit zeitschaltuhr machen.jetzt muss ich im prinzip nur noch nen lüfter über die pv module schalten,der lüfter hat 12volt,den kann ich aber über nen lastwiderstand an die 300-400vdc schalten


    edit:ich habe herausgefunden das über einen widerstand 30-90 watt abwärme veroren gehen je nach lüfter,
    anschluss ans schaltrelais am wechselrichter geht nicht dann piept der wechselrichter,bleibt mir wohl nur einen lüfter zu besorgen der bei 3-400vdc läuft

  • Die Lösung auch für Dein Lüfter-Problem wurde Dir bereits genannt. Sie lautet: Schaltnetzteil.
    Einen Lüfter für 400 Vdc wirst Du wohl eher nicht "mal eben" bekommen.
    An Deiner Stelle würde ich ja eher einmal schauen, ob der Wechselrichter keinen potentialfreien Kontakt hat, den man halbwegs programmieren kann, um damit die gewünschten Objekte zu schalten...


    Ciao


    Retrerni