24V Inselanlage

  • Hallo zusammen
    Ich möchte meine Berghütte mit einer 24v Inselanlage ausrüsten. Licht & Kühschrank mit 24V anschliessen und einen Wechselrichter Studer 600W für TV/Radio installieren.
    Ich habe an folgende Komponenten gedacht :


    2 Batt. Winner Solar 280 Ah in Reihe 24V
    Laderegler Steca Solarix MPPT 2010
    Wechselrichter Studer 600 W/24V
    2 PV Module 60 Zellen Poly mit je 260 Watt und Vmp 31.9V, Leerlaufspannung 37.3V
    Die Module werden oh. anwinkelung an der Südfassade angebracht was ca. 30 % Leistungseinbusse bedeutet.

    Habt Ihr zu diesen Komponenten andere Ideen od. einen Tipp betreffend Preis /Leistung und muss ich die PV-Module für den MPPT Regler in Reihe od. Parallel verbinden ?


    Schöne Grüsse
    René

  • Bitte "nicht" die Winner.... abgesehen davon das die Ah Angabe 280A für C100 gilt sind das bei C20 nur 230Ah.. da gibts einfach besseres.. SMF ist auch nicht wirklich das wahre.. Trojan T105 zb.. kostet 1/3 mehr .. wird dir aber zyklisch gesehen 3 mal solange halten


    Laderegler würde ich den statt dem Steca 2010 den Victron 100/30 Empfehlen .. damit kannst bei 24V Sogar noch um 2 Module erweitern und der kostet gleich viel .. Qualitativ nix schlechter hat 5 Jahre Garantie.


    lg Pezi

    Wohnhaus 100% OFFGRIDInsel: 13,47kwp,5xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V
    TeichInsel: 930wp, 2xVictron Mppt 100/15, BMV600, SolarixPI 1100, 400Ah/OPzS 24V

    100% PVInsel Liveview | SDM630 Logger | INSEL WIKI

    "Denn auch eine Beziehung muss wie eine Insel sein. Man muss sie nehmen, wie sie ist, in ihrer Begrenzung - eine Insel, umgeben von der wechselvollen Unbeständigkeit des Meeres, immer während vom Steigen und Fallen der Gezeiten berührt." Anne Lindbergh

  • Hallo René,


    sieht so aus, als ob du alles beisammen hast, Batterien gibt es bessere (oh, Pezi ist immer am schnellsten :D ).
    http:///D:/Downloads/Steca_Sol…T_Datenblatt_DE%20(2).pdf
    Die beiden Module in Reihe schalten, Leerlaufspannung bleibt weit unter 100 V.
    Falls du noch Fragen wegen Verkabelung, Sicherungen usw hast, da gibt es hier viele know how Träger :D
    Nur beachten: Im Winter kommt aus den Modulen max 1-2 kWh pro Tag.
    Darauf sollte man die Verbraucher abstimmen.

  • Hallo Pezi
    Vielen Dank werde mir die Batt. T105 ansehen.
    Mir ist aber immer noch nicht ganz klar ob ich jetzt die Solarmodule Parallel od. In Reihe anschliessen soll. Und sind diese Module überhaupt für eine 24V Inselanlage geeignet.
    Lg René

  • Zitat von PVPramalans

    Hallo Pezi
    Vielen Dank werde mir die Batt. T105 ansehen.
    Mir ist aber immer noch nicht ganz klar ob ich jetzt die Solarmodule Parallel od. In Reihe anschliessen soll. Und sind diese Module überhaupt für eine 24V Inselanlage geeignet.
    Lg René


    Soweohl mit dem Steca als auch dem Victron sind 100V zugelassen .. also Module in Serie mit einem Kabel dann vom Dach.. Besseres P/L hast aber wie gesagt mit dem Victron

    Wohnhaus 100% OFFGRIDInsel: 13,47kwp,5xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V
    TeichInsel: 930wp, 2xVictron Mppt 100/15, BMV600, SolarixPI 1100, 400Ah/OPzS 24V

    100% PVInsel Liveview | SDM630 Logger | INSEL WIKI

    "Denn auch eine Beziehung muss wie eine Insel sein. Man muss sie nehmen, wie sie ist, in ihrer Begrenzung - eine Insel, umgeben von der wechselvollen Unbeständigkeit des Meeres, immer während vom Steigen und Fallen der Gezeiten berührt." Anne Lindbergh

  • Hi Rene, die Module sind so prima geeignet dass Du keinen teuren MPPT-Laderegler brauchst sondern
    mit einem günstigen PWM-LR auskommst :) Einfach beide Module parallel und gut.
    Einziges Argument für den MPPT-LR wäre eine große Entfernung zw. Modulen und Batt. oder extrem hohe
    Modultemperaturen. Ist denke ich bei Dir beides nicht der Fall.
    lg,
    Philip

  • Ach nochwas, den WR kannst Du Dir auch noch sparen, nehm lieber einen 24V-Fernseher :)
    An einen 30A-PWM-Regler würde übrigens auch noch ein drittes Modul parallel gehen.
    Mit der gesparten Kohle von WR und LR ist der Mehrpreis der Trojan-Akkus leicht wieder herausgeholt,
    wahrscheinlich ist da sogar schon eine kleine OPzS drinn :)
    lg,
    Philip

  • Zitat von e-zepp


    Einziges Argument für den MPPT-LR wäre eine große Entfernung zw. Modulen und Batt. oder extrem hohe
    Modultemperaturen


    Phipps die hohen Modul Temperature hast auch im auf 1300m... bei 1000W einstrahlung spielt das recht wenig rolle obs im Tal oder wo anders ist, die Zellen werden heiß.. ein anständiger guter PWM kostet auch einen 100er..... ergo da geht es um100€ unterschied

    Wohnhaus 100% OFFGRIDInsel: 13,47kwp,5xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V
    TeichInsel: 930wp, 2xVictron Mppt 100/15, BMV600, SolarixPI 1100, 400Ah/OPzS 24V

    100% PVInsel Liveview | SDM630 Logger | INSEL WIKI

    "Denn auch eine Beziehung muss wie eine Insel sein. Man muss sie nehmen, wie sie ist, in ihrer Begrenzung - eine Insel, umgeben von der wechselvollen Unbeständigkeit des Meeres, immer während vom Steigen und Fallen der Gezeiten berührt." Anne Lindbergh

    Einmal editiert, zuletzt von pezibaer ()

  • Zitat von PVPramalans

    0 Z. Modulen kein Problem hat würde ich den Steca Tarom 4545 mit Digitaler Anzeige wählen !



    bitte nicht .. nimm einen Batteriemonitor ala BMV700 wenn du den status wissen willst .. weil die Digitale Anzeige bringt dir garnix nix nachdem der WR direkt an der Batterie klemmt... das einzige was die die Anzeige sagt ist die Spannung in kombi mit dem WR.. Deswegen ist der Aufpreis des Taroms nicht gerechtfertigt..


    Anere Frage wozu brauchst du für Licht und Radio einen Wechselrichter? Soetwas betreibt man 12 oder 24V Direkt ohne Wechselrichter... dann wiederum kannst du nachdenken über den Tarom oder einen Steca PR3030 aber nur weil du VMPP 31.9V hast das ist sehr ungewöhnlich hoch für ein 60 Zeller

    Wohnhaus 100% OFFGRIDInsel: 13,47kwp,5xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V
    TeichInsel: 930wp, 2xVictron Mppt 100/15, BMV600, SolarixPI 1100, 400Ah/OPzS 24V

    100% PVInsel Liveview | SDM630 Logger | INSEL WIKI

    "Denn auch eine Beziehung muss wie eine Insel sein. Man muss sie nehmen, wie sie ist, in ihrer Begrenzung - eine Insel, umgeben von der wechselvollen Unbeständigkeit des Meeres, immer während vom Steigen und Fallen der Gezeiten berührt." Anne Lindbergh