91161 | 3kWp || 1800€ | Asronergy

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. Dezember 2004
    PLZ - Ort 91161
    Land Deutschland
    Dachneigung 35 °
    Ausrichtung West
    Art der Anlage
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Dachziegel aus Ton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße 0 m 0 m 0 m²
    Höhe der Dachunterkante 6.7 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 0
    Eigenkapitalanteil 100 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 0 %
    Grund der Investition Es reicht mir, wenn die Anlage sich selber trägt
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1 Angebot 2
    Einstellungsdatum 1. September 2015 11. September 2015
    Datum des Angebots 7. August 2005 1. September 2005
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1800 € 1295 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 883 893
    Anlagengröße 3.38 kWp 9.4 kWp
    Infotext Es ist ein Angebot einer Mietanlage. Der Mietpreis beträgt 49,31 monatlich. Darin ist Aufbau, in Betriebnahme, Versicherung, Wartung und Reparatur.\r\nPreis der Anlage im kauf läge bei 6343,45 Dach Daten waren falsch, hatte sie aus dem Mietangebot hergeholt. Hier die richtigen. Dachneigung liegt bei 30°. Belegt soll jeweils 18 Module auf die West Seite und 18 Module auf der Ost Seite. Ausrichtung West ist 250°. Ausrichtung Ost it 70°
    Module
    Modul 1
    Anzahl 13 36
    Hersteller Asronergy Heckert-Solar
    Bezeichnung ASM6610P 260 NeMo 60 P 260
    Nennleistung pro Modul 260 Wp 260 Wp
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1 1
    Hersteller Kostal Fronius
    Bezeichnung Piko 3.0 Symo 7.-3-M 2MPP
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1 1 String mit 18 Modulen
    Mpp-Tracker 2 1 String mit 18 Modulen
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller UK Tric
    Bezeichnung
    Preis pro Montagesystem
    Typ Einlagig
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl
    Hersteller
    Bezeichnung
    Kapazität
    Preis pro Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) nicht vorgesehen 70%-Regelung
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    Bitte mir nicht den Kopf abreisen weil es eine Mietanlage ist. Am Ende der Mietzeit der Anlage, wird sie in der Regel abgebaut oder zum Restwert an mich verkauft. Es steht die Anlage zur Miete in Diskussion, deshalb sind einige Zahlen nur reingeschrieben damit das Programm es annimmt.

    Einmal editiert, zuletzt von Stone82 ()

  • Und der Mietpreis ist wie hoch pro Monat oder Jahr?
    Kann den Infotext leider nicht ganz lesen...


    Das Angebot klingt aber insgesamt nach Tonne auf, Angebot rein und Tonne wieder zu.


    Was bedeutet 100% EK bei Dir?
    Wie hoch ist Dein Budget?
    Die Anlage sollte nach 20 Jahren auf dem Dach bleiben und Eigentum sein. 8)

    18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
    Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5

  • 100% Eigenkapital wurde nur eingegeben damit das Programm mich weitermachen lässt.
    Genauso die 1800€.
    Budget ist zur Zeit keins Vorhanden weil Haus erst vor kurzen gekauft.
    Die Mietzeit dauert 18 Jahre.
    Anlage wird danach normaler weiße dann Abgebaut, ein kauf zum Restwert ist jedoch möglich.

  • Zitat von Stone82

    100% Eigenkapital wurde nur eingegeben damit das Programm mich weitermachen lässt.
    Genauso die 1800€.
    Budget ist zur Zeit keins Vorhanden weil Haus erst vor kurzen gekauft.
    Die Mietzeit dauert 18 Jahre.
    Anlage wird danach normaler weiße dann Abgebaut, ein kauf zum Restwert ist jedoch möglich.


    Bis jetzt waren die Mietanlagen meistens ein Draufzahlgeschäft


    Bei so einer kleiner Anlage, selbst kaufen sich freuen : ) ist die bessere Variante


    Aber solang man den Mietvertrag nicht kennt usw. ist das alles Kaffeesatz lesen.

    ZOE intens 10/2014, IONIQ Style electric 11/2017, Kona 12/2018
    9,69 kWp = 38 St. WSP-255P6, STP10000-10
    6,7 kWp = 28 St. Risen 240, STP5000-20
    Solar-Lamprecht - 90765 Fürth - mail: info @ solar-lamprecht.de

  • Mietvertrag ist bei mir. Was brauchst du?
    Kapital ist halt zur Zeit nicht da und ob Finanzierung klappt ist fraglich.
    Ah vergessen, der monatliche Mietpreis beträgt 49,31€

  • Zitat von Stone82

    Mietvertrag ist bei mir. Was brauchst du?
    Kapital ist halt zur Zeit nicht da und ob Finanzierung klappt ist fraglich.


    Den Text/Inhalt des Vertrages

    ZOE intens 10/2014, IONIQ Style electric 11/2017, Kona 12/2018
    9,69 kWp = 38 St. WSP-255P6, STP10000-10
    6,7 kWp = 28 St. Risen 240, STP5000-20
    Solar-Lamprecht - 90765 Fürth - mail: info @ solar-lamprecht.de

  • Hallo Stone82,
    solche Konstruktionen kennen in der Regel nur einen Gewinner: Den Verkäufer.
    Vergiss es. Preis ist ein Mondpreis.
    Du bekommst Probleme mit dem FA.
    Wiso nach 18 Jahren wieder zurück? Es gibt doch 20 Jahre plus X EEG.
    Die Anlage - insbesondere den WR - werden dir die Kollegen hier zerreißen.
    Geh zur Bank, nimm ein Kredit auf - EE-Einnahmen sind deine Sicherheit - du trittst sie an die Bank ab, und fertig.
    Bei den heutigen Zinssätzen kann man sogar vollfinanzieren... Du kannst hierbei sogar die Zinsen als Kosten absetzen, hast niemanden, der dir per Mietvertrag irgendwie dazwischenfunkt... Du bist dann ja noch nichtmal dein eigener Herr im eigenen Hause.
    Ein solches Angebot hatten wir hier im Forum schon einmal... ich finde es nur grad nicht...
    Ich rate dir nur: Lass die Finger davon, bau deine eigene Anlage, hole dir gute Angebote, ggf. von den hier im Forum sich umtreibenden Firmen. Hier bekommst du sicherlich eine gut ausgelegte Anlage zu einem angemessenen Preis.
    Also. Verwickle dich nicht in solche Konstruktionen und bau selber.


    lg
    citystromer

    Sanyo 18 X HIt N 235 SE 10, Sunways WR NT 4200, Westausrichtung, Standort: 3045x

  • Zitat von citystromer


    Verwickle dich nicht in solche Konstruktionen und bau selber.


    Da hat citystromer vollkommen Recht, genau so und nicht anders :!:
    Die Anlage ist schlecht ausgelegt und völlig überteuert. Ich behaupte mal jeder Solateur der hier im Forum schreibt kann das besser und auch günstiger.

    mit freundlichem Gruß
    smoker59