Ferrariszähler Lesekopf (für Raspberry Pi) Gerber Files usw.

  • Hallo liebe Gemeinde
    Seit heute bin ich auch erfolgreiches Mitglied der VZ-Gemeinde
    Ich habe meine eigene Platine für den Ferrariszähler nach dem Vorbild von Ronny gemacht und fertigen lassen.
    Verwende diese seit heute mit einem AVR NET-IO.


    Wenn Bedarf besteht könnt ihr gerne meine Gerber-Files haben und online stellen.
    Auch die Eagle Dateien könntet ihr haben, dann kann sich jeder seine Platine an sein Gehäuse anpassen.


    Ich musste mir auch gleich 10 Platinen machen lassen. Habe daher noch 8 Stück übrig.
    Wären also 8 komplette Bausätze (ohne Anschlusskabel) die ich zum Selbstkostenpreis abgeben würde.
    Das wären 11 Euro für Platine, el. Bauteile und Gehäuse.


    Bilder könnte ich nachreichen.


    Keine Ahnung ob Interesse besteht die Dateien zu veröffentlichen oder meine 8 übrigen Sets an Interessenten zu vermitteln.
    Eine Antwort hier in Thread wäre aber nett.


    mfg
    Klaus W.

  • Hallo KlausW,


    ist zwar schon was älter hier, aber ich hätte ggf Interesse an einem Bausatz.
    Verstehe ich das richtig das du dir die geätzten Platinen (oder wie die auch immer hergestellt werden) bestellt hast inkl. Teile und die jetzt verkaufst?


    es geht um diesen Kopf, oder? http://goo.gl/P77MCz



    Hast du versucht den Lesekopf mal an einem Wasser Zähler zu nutzen? Sollte das nicht auch gehen? Der Müsste doch die Zeiger registrieren wenn die vorbei huschen.



    Noch eine Frage: wie hell muss es denn im Zählerkasten sein damit der Kopf funktioniert?