T8 Leuchtstofflampe auf LED Dimmbar umrüsten

  • Ich vermute mal, dass hier einige elektronisch versierte Menschen sind... :-) Kann mir jemand einen Tipp geben, wie man eine bestehende Lampe mit Leuchtstofflampen umrüsten kann, damit diese dimmbar ist?


    Ich dachte mir, dass man die Lampen / Starter durch folgende austauscht:
    http://www.ebay.de/itm/LED-SMD…-cm-dimmbar-/400548209067


    Was muss dann noch umgebaut werden (Vorschaltgerät, EVG,..)?


    Derzeit ist ein Tasterschaltung installiert. Reicht es dann aus einen Taster durch einen Dimmer zu ersetzen und wenn ja, welchen? Phasenschnittdimmer oder Phasenabschnittdimmer?


    Anbei ein Aufbau der Lampe:

    Bilder

    2 x FireTV (Kodi) | QNAP NAS TS-419+ inkl. LMS | Hifi: Onkyo NR626 mit Nubert Nuline + Eve SC205 | Multiroom (Squeezebox): 1x Squeezebox Radio, 1x Hifiberry, 3x Raspberry | Heimautomation: EZControl XS1 + xsXcontrol

  • Ich kann dir den folgenden Dimmer empfehlen: Eltako, EUD12NPN-UC.
    Mit LED-Lampen habe ich keine guten Erfahrungen gemacht.
    einstein0

    33 J Erfahrung mit PV im Netzverbund. Erster zweiachsiger Tracker in Australien.
    2 kW- Hybrid-Insel im Camper, BEV: Hyundai Kona. 30kW-PV-Anlage Ost/West.
    PV-Notstromversorgung 10 kWh im MFH mit Infini 3 kW Hybrid-WR und 10 kWh Li-Testspeicher.