491** | 7kWp || 1402€ | SOLARWATT

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. Februar 2005
    PLZ - Ort 491**
    Land Deutschland
    Dachneigung 45 °
    Ausrichtung Süd
    Art der Anlage
    Nachgeführt 1 Achsig
    Dacheindeckung Dachstein aus Beton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße 0 m
    0 m Fläche: 60 m²
    Höhe der Dachunterkante 2.5 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 0
    Eigenkapitalanteil 100 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 0 %
    Grund der Investition Bis zu 5 % Rendite wären nicht schlecht
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung Keine Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1
    Einstellungsdatum 29. November 2018
    Datum des Angebots 31. Juli 2005
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1402 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 1111
    Anlagengröße 7.8 kWp
    Infotext
    Module
    Modul 1
    Anzahl 30
    Hersteller SOLARWATT
    Bezeichnung BLUE 60P
    Nennleistung pro Modul 260 Wp
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1
    Hersteller Fronius
    Bezeichnung Symo 7.0-3-M
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller
    Bezeichnung
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl
    Hersteller
    Bezeichnung
    Kapazität
    Preis pro Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) nicht bekannt
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    Hallo zusammen,


    soweit ich das Angebot entziffern konnte habe ich es hier eingetragen.
    Einzelpreise für die Komponenten sind nicht angegeben, sondern nur komplett.


    Bei dem Objekt handelt es sich um einen Neubau, wo eine Dachseite komplett nach Süden gerichtet ist. Es sind keine Gauben oder Bäume vorhanden, die Schatten werfen.
    Die Ertragsprognose wird in dem Angebot in einer anderen Einheit angegeben, daher habe ich als "dummy" erstmal 1111 eingetragen, im Angebot steht dazu folgendes: 6.630 kWh/a
    Optional kann für 70€ bei diesem Angebot noch ein "Anlagenüberwachungssystem" von Fronius zugekauft werden.


    Viele Grüße

  • Neubau, kein Gerüst notwendi, Vereinfachtes arbeiten


    Warum zusaetzliche Auswertung im Fronius ist doch schon was enthalten
    Ist der genannte eventuell ein So Zähler für die 70% Regelung dynamisch?


    Preis sollte unter 1300 Euro pro kW/p liegen.

    ZOE intens 10/2014, IONIQ Style electric 11/2017, Kona 12/2018
    9,69 kWp = 38 St. WSP-255P6, STP10000-10
    6,7 kWp = 28 St. Risen 240, STP5000-20
    Solar-Lamprecht - 90765 Fürth - mail: info @ solar-lamprecht.de

  • Du solltest die IBN auf Januar oder Februar 2016 verschieben.
    Die Vergütung sinkt zur Zeit fast Null; mit IBN im Januar hast Du 20 volle Jahr und 11,x Monate die garantierte Einspeisung ... in Dezember oder Januar sind die Erträge sehr sehr niedrig. Bei IBM im Dezember hättest Du nur 20 Jahre und 0,x Monate die Vergütung sicher.


    Die 6630KWh im Jahr sind dann bei 7,8KWp auf dem Dach 850KWh/KWp ... eine mMn eher konservative Ertragsprognose.


    WP geplant? Welches Dachmaß haben die 60qm?
    Da könnten auch an die 10KWp drauf passen, was man bei WP umsetzen sollte.


    Um 1300,- sollte das Maximum sein.

    18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
    Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5

  • PLZ 491xx, das wäre doch was für einen Solarteur aus Ahaus :wink:
    Den findest Du oben über "PV-Firmen" ...

    7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL (2x14) & SB2100-TL (1x10), DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
    Sunnyportal

    Seit 28.01.2020 24/14 am SMA STP8.0-3AV-40

    Sunnyportal

  • Danke für die Antworten, damit kann ich erstmal was anfangen um preislich den Durchblick zu behalten :)
    Ich nehme an das mit WP eine Wärmepumpe gemeint ist - ja die ist geplant.
    Die Abmessungen vom Dach werde ich nochmal nachschlagen... :)

  • Zitat von fayne

    Danke für die Antworten, damit kann ich erstmal was anfangen um preislich den Durchblick zu behalten :)
    Ich nehme an das mit WP eine Wärmepumpe gemeint ist - ja die ist geplant.
    Die Abmessungen vom Dach werde ich nochmal nachschlagen... :)


    Edit: Dachgröße beträgt etwa 9,90 x 3,30, je Seite

  • Bei voll Süd und Nordausrichtung mit DN45 sollte man die Nordbelegung vielleicht eher bleiben lassen. :juggle:


    Dach nachmessen, ob das auch 10,02m plus ein paar Zentimeter hat.
    Süd dann mit 18*280Wp belegen am Fronius Symo mit 4,5KVA in 70-weich.

    18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
    Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5

  • Zitat von seppelpeter

    Bei voll Süd und Nordausrichtung mit DN45 sollte man die Nordbelegung vielleicht eher bleiben lassen. :juggle:


    Dach nachmessen, ob das auch 10,02m plus ein paar Zentimeter hat.
    Süd dann mit 18*280Wp belegen am Fronius Symo mit 4,5KVA in 70-weich.


    Südausrichtung hatte ich nicht gesehen, nur das etwas von 2 Seiten stand.
    Damit hast du natürlich recht...

    SunForFree GmbH - In der kleinen Heide 4 - 53842 Troisdorf - Tel: +49 2241 9744972 - mail: info@sunforfree.de