61118 | 5kWp || 1431€ | Heckert ||| 8kWp || 1215€ || Winaico

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. August 2005
    PLZ - Ort 61118 - Bad Vilbel
    Land
    Dachneigung 35 °
    Ausrichtung Südost
    Art der Anlage
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Dachstein aus Beton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße Länge: 10 m
    Breite: 5 m
    Fläche: 50 m²
    Höhe der Dachunterkante 5.2 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 0
    Eigenkapitalanteil 100 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 0 %
    Grund der Investition Es reicht mir, wenn die Anlage sich selber trägt
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3
    Einstellungsdatum 29. November 2018 18. August 2015 29. November 2018
    Datum des Angebots 3. August 2005 8. August 2005 4. August 2005
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1431 € 1215 € 1322 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 740 800 804
    Anlagengröße 5.46 kWp 8.32 kWp 7.25 kWp
    Infotext Die Menge der Module scheint mit etwas kühn. Das wird sich wahrscheinlich noch reduzieren (mind. 3 müssen noch runter).
    Module
    Modul 1
    Anzahl 21 32 25
    Hersteller Heckert Solar Winaico Solarworld
    Bezeichnung NeMo 60P WST-260P6 SW290plus mono
    Nennleistung pro Modul 260 Wp 260 Wp 290 Wp
    Preis pro Modul 205 €
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1 1 1
    Hersteller SMA Fronius Fronius
    Bezeichnung Sunny Boy SB 3600 TL Symo 6.0-3 M Symo 6.0-3-M
    Preis pro Wechselrichter 1399 €
    Mpp-Tracker 1 1 String mit 14 Modulen
    Mpp-Tracker 2 1 String mit 11 Modulen
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller k..a. Würth
    Bezeichnung TE VA/Alu Zebra
    Preis pro Montagesystem
    Typ Zweilagig / Kreuzschiene Einlagig
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl 1
    Hersteller SMA & LG Chem
    Bezeichnung Sunny Island u.a. / Resu 6.3EX
    Kapazität 6.4 kWh
    Preis pro Stromspeicher 7480 €
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) nicht bekannt 70%-Regelung 70%-Regelung
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers Fronius

    ...

  • Stell mal die Belegungspläne dazu als Bild ein.
    Der WR ist für 70-hart eine Idee zu knapp, aber noch akzeptabel denke ich.
    Preislich ist das Angebot für die reine PV im Rahmen.
    Wie schaut es mit Gerüst/Absturzsicherung aus; ohne wird es nicht gehen!


    Ist da der SunnyHomeManager und das EnergyMeter schon drin, oder ist das beim SunnyIsland im Set dabei?


    Welchen Sunny Island will man Dir zum LG Resu 6.4EX verkaufen?
    Bei der kleinen Anlage sollte das mMn der kleinste 3.0 sein.
    Ist bei den 7480,- für den Speicher die Installation mit dabei oder kommen da noch 1000,- dazu?


    In Summe viel Holz für eine 5,5KWp Anlage mit Speicher!

    18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
    Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5

  • Gerüst ist im Preis nicht enthalten. Die Belegung ist imho nicht optimal angeboten und verschwendet Platz (hochkant), kann und soll aber noch geändert werden. Ich werde später mal meine Vorstellung hier einstellen.


    Bei der Speicherlösung ist das ganze SMA geraffel (Remote Control, Home Manager, Energy Meter, Smart Home) enthalten, bei der reinen PV nur der Wechselrichter. Angeboten ist der Sunny Island 4.4. Speicher-Montage sollte ich bei Beauftragung nochmal nachfragen, ist nicht extra erwähnt. Ich war davon ausgegangen, dass es enthalten ist.


    Viel Holz? Ja, leider.
    Was meint ihr welche Autarkie ich mit Speicher erreichen kann?

  • Zwischen dem 3.0er und dem 4.4er liegen EUR 250,-.
    Nur mal so am Rande, waren die 7800,- für den Speicher eigentlich brutto oder netto?
    Der Speicher liegt mit SI4.4 bei ca. 7500,- brutto inkl. dem ganzen SMA Zubehör.
    Da wären 7800,- netto ohne Montage schon gesalzen.


    Im anderen Thema steht was von einem "recht hohen Jahres-Verbrauch von 5500kWh/p.a. (Server, SideBySide Kühlschrank, alter Trockner, usw...)." an dem Du sicher noch was optimieren kannst und der geplanten Split Klima, die ich bleiben lassen würde.


    Ohne Speicher liegt Deine Autarkie über den Daumen bei 45% und mit Speicher bei ca. 70%.
    Von den 25% mehr (das sind 1000-1500KWh) musst Du dann den Speicher "bezahlen" ... das dauert ... lange :!:

    18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
    Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5

  • Zitat von seppelpeter

    Der WR ist für 70-hart eine Idee zu knapp, aber noch akzeptabel denke ich.


    Naja, 5,46 x 0,7 / 0,95 = 4,02 kVA. Da dürfte der 3.6-er SMA deutlich zu knapp sein. Selbst ohne Bereitstellung von Blindleistung wäre mir der WR zu knapp.

    7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL (2x14) & SB2100-TL (1x10), DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
    Sunnyportal

    Seit 28.01.2020 24/14 am SMA STP8.0-3AV-40

    Sunnyportal

  • Zitat von hgause


    Naja, 5,46 x 0,7 / 0,95 = 4,02 kVA. Da dürfte der 3.6-er SMA deutlich zu knapp sein. Selbst ohne Bereitstellung von Blindleistung wäre mir der WR zu knapp.


    Mensch, was habe ich denn da gerechnet ... ich habe das auf den SB4000TL-21 bezogen, der winzige 23VA zu klein wär, aber da steht ja der SB3600 im Angebot. :oops: Der ist natürlich viel zu klein, das geht nicht!

    18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
    Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5

  • Zitat von seppelpeter

    ... ich habe das auf den SB4000TL-21 bezogen, der winzige 23VA zu klein wär


    Eben, Peanuts :wink:

    7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL (2x14) & SB2100-TL (1x10), DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
    Sunnyportal

    Seit 28.01.2020 24/14 am SMA STP8.0-3AV-40

    Sunnyportal

  • DrFRank hat ein neues Angebot eingestellt.
    Klicken Sie <a href='./61118-5kwp-1431eur-heckert-solar-p1286565.html#p1286565'>hier</a> um sich das Angebot mit der Nummer: 23118 anzusehen.


    Mit sonnigen Grüßen.
    Photovoltaikforum Online Team
    <a href='/magazin/'>PV-Forum Magazin</a>

  • Zitat von DrFRank

    Die 5,46kWp sind doch auf 2 Dächer (Ost/West) verteilt. Ist das dann immernoch zu klein?


    Ja, viel zu klein.
    Bei DN35 sollte da schon 70% WR Leistung installiert sein ... eben genau die 70-hart umgesetzt.
    Das ist bei dir aber nicht der Fall.
    5460*0,7/0,95=4023VA.


    Das hatte ich erst auch gerechnet und dann den SB4000 im Kopf ... die 23VA das passt schon, aber Du hast ja nur den 3600 mit 3680VA im Angebot ... da gehen Dir 320W flöten und das vermutlich über mehrere Stunden täglich in der Zeit von März bis September. Das muss nicht sein ... klassiche Fehlplanung ... der SB4000 kostet nicht die Welt mehr.


    Wenn möglich (Belegungspläne?) würde ich noch das ein oder andere Modul ergänzen und 70-hart am SB5000 legen. Der kann max. 4600VA umsetzen, was 6,24KWp max. auf dem Dach bedeutet.

    18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
    Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5