50Hertz: Wegen Sonne Netz überlastet! Hohe Kosten.....

  • Gerade in den Nachrichten gehört.....


    http://www.br.de/nachrichten/meldungen/index.html#


    Die Hitzewelle der vergangenen Wochen hat den Kraftwerks- und Stromnetz-Betreibern in Deutschland erhebliche Kosten verursacht. Nach Angaben des Netzbetreibers "50 Hertz" kamen mehrere Kostenfaktoren zusammen. Ein großer Teil des in Norddeutschland produzierten Solar-Stroms musste nach Südost-Europa und Polen exportiert werden, so dass die großen Verteilnetze überlastet waren. Konventionelle Kraftwerke mussten ihre Produktion drosseln, deren Betreiber werden jetzt entschädigt. Der Geschäftsführer von "50 Hertz" berichtete, dass in seiner Firma während der Hitzewelle täglich 2,5 Millionen Euro an Kosten für grenzüberschreitende Stromlieferungen angefallen sind. Letztlich blieben die Kosten bei den Verbrauchern hängen - diese müssten wohl zweistellige Millionen-Beträge aufbringen.


    Beta

    Einmal editiert, zuletzt von Betatester ()


  • Genau deswegen müssen Batteriespeicher installiert werden...


    muddy.

    6,36 kWp, Kostal 10.1 BA mit 19x 12V/70 Ah Hoppecke Akkus als Einspeise-/Eigenverbrauchsanlage;
    1,65 kWp, Victron MPPT 100/50, 2x 12V/260 Ah AGM-Batterien, Victron 24/800 Multiplus als reine Insel-Anlage

  • Jetzt brauchen wir Leitungen, um Solarstrom aus dem Norden nach Bayern zu exportieren? Ich dachte der Süden hätte auch ein paar MW Solaranlagen... .


    Fossile Kraftwerke im Norden müssen runtergeregelt werden. Gut so!
    Aber wer verstopft da jetzt die Netze? Das sind dann doch wohl die unnötigen fossilen Kraftwerke.


    Gruß
    Jochen

    14,8 kWp Solar Fabrik / Fronius
    23 kWp Bosch / Danfoss
    55 kWp Frankfurt Solar / Danfoss
    30 kWp Yingli / SolarEdge
    15,8 kWp Bosch / SMA
    Geschäftsführer und alleiniger Gesellschafter der Helianthus Solar GmbH

  • Ich kapier nicht, was das mit Polen zu tun hat.
    Dort ist der Strom knapp - bei uns zu viel.
    Da wird doch, so viel die Leitungen packen, nach Osten gedrückt ??


    Warum ist Polen jetzt (auch) an den Kosten schuld?


    Beta

  • Zitat von PV-Berlin

    Wenn die SI Produktion diese Reinheit (pure Propaganda) erreicht, würde 30% WG wohl Realität! (100% plus)


    Wir sollten diese Beiträge einfach nicht mal mehr ignorieren.


    k.a. wer jetzt damit gemeint ist....


    ....aber wenn es schon in den Radionachrichten kommt, versuch ich halt nähere Infos zu erhalten.
    Für mich ist hier das ein oder andere faul/komisch, aber mangels Informationen (#ignorieren) wird das hier im Forum wohl auch keinen Tiefgang bekommen.


    :juggle:


    Beta