Blei akku 345 ah Deutbatt

  • Hi Ich habe leider einen schlechten sehr schlechten job was die Bezahlung an geht und da ich mein auto noch abzahlen muss kann ich mir nur eine 345 ah akku leisten aber das sollte reichen um die strom kosten zu senken also wenn die sonne scheint und ein bisschen am abend :)
    Nacht Vebrauch liegt bei 800 watt ca sollte auch bei 50 % für 4-6 Stunden reichen was meint ihr dazu ist das noch Okay ?


    Da ich momentan Echt ihn einer finaz Krise sitze Aber die solar anlage die alten Batterien durch hat ( 200ah Blöcke)
    Meine solar anlage macht so ca 40 - 60 Amper :)

  • 800 Wh die ganze Nacht ? :shock: und 345 Ah bei 12V, 24V.....?
    Da würde ich lieber am Verbrauch arbeiten aber wenns nicht anders geht :?

    Grüße, der Ronny

  • Zitat von Neonlight

    800 Wh die ganze Nacht ? :shock: und 345 Ah bei 12V, 24V.....?
    Da würde ich lieber am Verbrauch arbeiten aber wenns nicht anders geht :?


    48Volt 345 AH


    Naja Der Wechselrichter schaltet nach 50% auf fest Netz strom um :)

  • 345 Ah bei 48V und wenn du 50% nutzt sind bei mir 8,3 Kwh nutzbar, da solltest du schon annähernd über die Nacht kommen.
    Ich würde den Akku dennoch ein bis zwei Nummern größer wählen um etwas Reserve zu haben. Gut, wenn es das Budget nicht zulässt dann gehts nicht anders.

    Grüße, der Ronny

  • Zitat von Neonlight

    345 Ah bei 48V und wenn du 50% nutzt sind bei mir 8,3 Kwh nutzbar, da solltest du schon annähernd über die Nacht kommen.
    Ich würde den Akku dennoch ein bis zwei Nummern größer wählen um etwas Reserve zu haben. Gut, wenn es das Budget nicht zulässt dann gehts nicht anders.


    Leider aber mein Plan sieht es vor nach 5 Jahren etwas Größeres Zu Holen bis dahin muss das Halten :)

  • 800W in der nacht :shock::shock: .. was betreibst du? .. eine Grünpflanzenanlage? :)

    Wohnhaus 100% OFFGRIDInsel: 13,47kwp,5xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V
    TeichInsel: 930wp, 2xVictron Mppt 100/15, BMV600, SolarixPI 1100, 400Ah/OPzS 24V

    100% PVInsel Liveview | SDM630 Logger | INSEL WIKI

    "Denn auch eine Beziehung muss wie eine Insel sein. Man muss sie nehmen, wie sie ist, in ihrer Begrenzung - eine Insel, umgeben von der wechselvollen Unbeständigkeit des Meeres, immer während vom Steigen und Fallen der Gezeiten berührt." Anne Lindbergh

  • bei 50% Entladung kommst du auf ca. 3000 Zyklen. Wenn du nach 5 jahre eh was neues holen willst kannst du ihn auch locker 60% entladen,

    Grüße, der Ronny

  • Zitat von pezibaer

    800W in der nacht :shock::shock: .. was betreibst du? .. eine Grünpflanzenanlage? :)


    in der Nacht wollen auch Pflanzen schlafen ^^

    Grüße, der Ronny

  • er braucht sich ja eh keinen Sorgen machen bei 6000kWp die er am dach hat alles kein Problem :)

    Wohnhaus 100% OFFGRIDInsel: 13,47kwp,5xMppt,BMV700,CCGX,2xMultiplus 5000, OPzS/PzS => 4150Ah/c100/48V
    TeichInsel: 930wp, 2xVictron Mppt 100/15, BMV600, SolarixPI 1100, 400Ah/OPzS 24V

    100% PVInsel Liveview | SDM630 Logger | INSEL WIKI

    "Denn auch eine Beziehung muss wie eine Insel sein. Man muss sie nehmen, wie sie ist, in ihrer Begrenzung - eine Insel, umgeben von der wechselvollen Unbeständigkeit des Meeres, immer während vom Steigen und Fallen der Gezeiten berührt." Anne Lindbergh

  • Zitat von pezibaer

    er braucht sich ja eh keinen Sorgen machen bei 6000kWp die er am dach hat alles kein Problem :)


    nAja ist ein familien haushalt Kühlschrank ( Gefrierschrank) Computer, Laptops , Fernseher die laufen also schwankt so im berreich von 800 - 1000 watt :)


    Das schlimmst ist mein e roller da kommen dann nochmals so 400 watt dazu da ich abends meistens nach hause komme und AGm nicht leer stehen lassen will muss ich die auch über nach laden sind dann nochmals 5 x 36 ah naja dann den haus halt bleibt dann nicht viel Überig :(