Heizstab pünktlich defekt

  • Hallo zusammen,


    seit nunmehr 2 Jahren verwende ich diesen Heizstab http://www.amazon.de/gp/aw/d/B…=31%2B3ZSRU01L&ref=plSrch der via pv mein Wasser erhitzt. Pünktlich nach Gewährleistungsende ist dieser defekt.


    Ich dachte immer solche Heizstäbe sind unverwüstlich. Ist es eine qualitatsfrage oder sind diese einfach nicht für Dauerbetrieb ausgelegt? Kann mann die Lebensdauer in irgendeiner Weise verlängern?


    Warum ist eine Überhitzungschutzsicherung vorhanden wenn durch diesen Bimetallschalter eine überhitzung eigentlich ausgeschlossen ist


    Benutzt ihr für pv warmwassererzeugung spezielle heizstabe?

    45 x WSF 150 & Kostal Piko 8.3

  • Hallo,


    den selben hatte ich auch mal zu Testzwecken, ebenfalls nach 2 Jahren tot.


    Ist aber halt auch ein "Billigheimer", das war wohl zu erwarten.


    Schau mal bei G2energy.de , die machen einen soliden Eindruck und sind auch bezahlbar.


    Grüße
    Sunbreeze

    .....kostenloser Käse gibt es nur in der Mausefalle....

  • Die Oberflächenleistung bei diesem einspiraligen Rohrheizkörper ist (zu) hoch. Wenn Du drei Phasen zur Verfügung hast, so nehme einen mit drei Rohrheizkörpern, wo sich die 3000W auf je 1000W aufteilen. Alternativ, je länger der Einschraubheizkörper sein darf, um so geringer wäre Flächenbelastung (Leistung/Heizrohroberfläche).


    Wenn Du nun Qualität suchst, dann nehme z.B. Elektratherm für den 3,5 fachen Preis.

    WSW Dach 70°: Gauben 20x HIT-N240SE10 DN 25°, String auf A1+A2 STP8000TL-10; First 10x HIT-N240SE10 DN 45° auf SB3000TL-21
    ONO Dach -110°: First 10 x HIT-N240SE10 DN 45° teilverschattete Strings auf B STP8000TL-10
    Solar-Log 300, 70% Begrenzung fest

  • Zitat von MarConLu

    Kann mann die Lebensdauer in irgendeiner Weise verlängern?


    eine geringere Spannung verlängert die Lebensdauer der Heizstäbe.
    Es spricht doch nix dagegen diese statt mit 240V nur mit 120V zu betreiben. In der Praxis würde man zwei Heizstäbe in Reihe schalten.
    Zwar hat man dann nur die halbe Leistung, doch würden die Heizstäbe ewig halten....

    Komplizierte Vorgänge immer dem faulsten Mitarbeiter geben. Er wird die einfachste Lösung finden!

  • Ich hab nen 2000er für 35€ gekauft .Nach 1 Jahr defekt. Bekam aber Ersatz und durfte den alter behalten.
    Konnte Den alten untersuchen .Der Thermofühler war wohl zu nah am Heizelement und hat deshalb extrem oft
    an und ausgeschaltet.Schaltrelais defekt.Bei Conrad 2,26€. :wink:
    beim neuen hab ich gleich das Meßrohrchen von der Heizspindel weggebogen.Jetzt funzt er richtig.

    PIP 2424HS an 750Wp 3xShinsung Black Mono250 +1,5Kwp (6xShinsung Black Mono250)
    an FPS 100/50 an Bluebatt 24v 465Ah

    EA Sun ISolar SMV III 3K

    EA Sun SP 3K-24
    Siliken 3,3i 3,25Kwp 13xShinsung Black Mono 250
    VW T4 mit Evective 2000w + Varta 110Ah +0Wp

  • Zitat von machtnix


    Zwar hat man dann nur die halbe Leistung, doch würden die Heizstäbe ewig halten....


    Dir "machtnix" es vielleicht nichts aus, wenn es in Wirklichkeit dann nur 1/4 der Heizleistung ist.

    WSW Dach 70°: Gauben 20x HIT-N240SE10 DN 25°, String auf A1+A2 STP8000TL-10; First 10x HIT-N240SE10 DN 45° auf SB3000TL-21
    ONO Dach -110°: First 10 x HIT-N240SE10 DN 45° teilverschattete Strings auf B STP8000TL-10
    Solar-Log 300, 70% Begrenzung fest

  • Zitat von qualiman

    Dir "machtnix" es vielleicht nichts aus, wenn es in Wirklichkeit dann nur 1/4 der Heizleistung ist.


    nö, es sind bei zwei Heizstäben in Reihe dann 2x 1/4 der Leistung. 2x 1/4 = 1/2

    Komplizierte Vorgänge immer dem faulsten Mitarbeiter geben. Er wird die einfachste Lösung finden!

  • Zitat von relativ

    Ich hab nen 2000er für 35€ gekauft .Nach 1 Jahr defekt. Bekam aber Ersatz und durfte den alter behalten.
    Konnte Den alten untersuchen .Der Thermofühler war wohl zu nah am Heizelement und hat deshalb extrem oft
    an und ausgeschaltet.Schaltrelais defekt.Bei Conrad 2,26€. :wink:
    beim neuen hab ich gleich das Meßrohrchen von der Heizspindel weggebogen.Jetzt funzt er richtig.


    Klinkt gut werde mir den defekten mal anschauen

    45 x WSF 150 & Kostal Piko 8.3