Einstellungen SolarLog 200 mit Piko 3.6 ?

  • Hallo,
    ich habe ein paar Fragen und hoffe mir kann jemand auf die Sprünge helfen.
    Ich habe gestern gemerkt das mein SolarLog nichts mehr macht bzw auch nichts mehr hochlädt.
    Also habe ich ein Reset gemacht und die Firmeware des SolarLog 200 auf die aktuelle 3.4.x geupdatet.


    Die Oberfläche sieht ja schon hübscher aus, jedoch wird mein Piko 3.6 nicht erkannt.


    In der Autom. Erkennung findet der Solar Log den Piko jedoch Wird bei Sensor und Zähler nichts angegeben.


    Wenn ich auf Konfiguration gehe Steht bei Zählermodus:
    Betriebsmodus : Wechseleichtermodus
    Impulsfaktor: ist leer
    Stromstärke Messumformer: ist leer


    Bei Modulfeld, Leistung & Bezeichnung ist alles leer.


    Der WR wird im SolarLog als offline gezeigt obwohl er grade unglaubliche 95W einspeist.


    Gibt es sonst nicht wichtige Einstellungen im SolarLog oder dem Piko 3.6 leider hatte mein Installateur 0 Ahnung und hat mir auch wenig erklärt.


    Grüße und danke

  • Hallo,


    was ist denn alles am Solarlog angeschlossen?


    Der Piko ist klar, dann noch ein Stromzähler für Eigenverbrauch an S0 oder?


    Tipp: Wenn der SL die Erkennung vom Stromzähler macht, Fön, Wasserkocher oder sowas einschalten, was ordentlich Strom verbraucht.
    Wenn zu wenig Verbrauch ist kann der SL den Stromzähler nicht erkennen.


    Gruß Verona

    7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
    2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
    2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
    1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
    6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
    12 kW ESS Peus-Testing
    http://www.solarlog-heckmann.de

  • Hallo,


    ok als nur ein Piko sonst nichts.


    Hast du ein Backup der Daten und des Systems gemacht?


    Mache mal die Werkseinstellungen drauf und lass dann die Wechselrichtererkennung neu laufen.
    Vorher den Wechselrichter auch noch kurz von Netz nehmen und dann auch DC seitig abschalten,
    so der er auf jeden Fall auch neu bootet.


    Gruß Verona

    7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
    2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
    2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
    1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
    6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
    12 kW ESS Peus-Testing
    http://www.solarlog-heckmann.de