Modulvergleich SolarWorld/IBC/Astronergy

  • Hallo,


    kurze Frage zu folgenden Modulen.
    Welche der drei Module auf einem Ost/West Dach für ca. 5,5 kWp und einem Fronius SYMO 5.0-3-M Wechselrichter würdet ihr bevorzugen?


    SolarWorld Sunmodule+ SW250 poly
    IBC PolySol 260 GX
    Astronergy ASM-6610P 260 Watt

  • Ich würde bei Ost/West vor allem keinen 5KVA WR bei 5,5KWp nehmen. ;-)
    Welche Dachneigung Hast Du?
    Genau Ost und West?


    Als Laie würde ich SW und Astro gleichauf vor IBC sehen.


    von tapatalk

    18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
    Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5

  • Ok, dann eben vielleicht einen Fronius SYMO 3.7-3-M, das ist alles noch in Planung, mir geht es jetzt um die Module.


    -80° & +100°, Dachneigung 40°.

  • Nee, ein 1000V WR passt hier einfach nicht!
    Du hast ja insgesamt nur 22 Module.


    Als WR würde ein SMA SB5000 gut passen, der bis zu 24 Stück SW 260Wp Module perfekt vertragen würde.
    Bei der DN würden ggfs auch 25-26 Stück verlustfrei in 70-hart an den genannten WR passen.


    Erst das bessere Dach voll machen. Es gehen bis zu 17 Stück in einen String und den Rest auf das schlechtere Dach packen.


    von tapatalk

    18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
    Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5