71229 | 4kWp || 1785€ | Solar World

  • Standort
    Geplante Inbetriebnahme 1. Juli 2005
    PLZ - Ort 71229 - Leonberg
    Land Deutschland
    Dachneigung 40 °
    Ausrichtung Süd
    Art der Anlage
    Nachgeführt stationär
    Dacheindeckung Dachstein aus Beton
    Aufdachdämmung
    Dachgröße Länge: 6.5 m
    Breite: 6.8 m
    Fläche: 44.2 m²
    Höhe der Dachunterkante 3.5 m
    Eigenverbrauch laut EEG
    Freier Zählerplatz vorhanden
    Ertragsprognose pvgis (kWh/kWp) 0
    Eigenkapitalanteil 100 %
    Fremdfinanzierungszinssatz 0 %
    Grund der Investition Es reicht mir, wenn die Anlage sich selber trägt
    Verschattung
    Angaben zur Verschattung
    Infotext
    Angebote
    Angebot 1 Angebot 2 Angebot 3 Angebot 4 Angebot 5
    Einstellungsdatum 3. Juli 2015 3. Juli 2015 3. Juli 2015 7. Juli 2015 29. November 2018
    Datum des Angebots 5. Juni 2005 9. Juni 2005 2. Juli 2005 3. Juli 2005 3. Juli 2005
    Preis pro kWp (ohne MwSt) 1785 € 1855 € 1686 € 1639 € 1548 €
    Ertragsprognose (kWh/kWp) 1089 0 0 1000 1000
    Anlagengröße 4.5 kWp 4.5 kWp 5.13 kWp 5.04 kWp 5.2 kWp
    Infotext 8031€ Netto 500€ für Gerüst geschätzt 8651€ Netto inkl. Kostal Piko Solarsensor 3-Phasen Keine Module aus deutscher Produktion
    Module
    Modul 1
    Anzahl 18 18 18 18 20
    Hersteller Solar World Solar World Solar World LG Winaico
    Bezeichnung SW 250 mono black SW 250 mono black SW 285 mono black LG280S1C-B3 Mono WSP-M6 260Wp Full Black
    Nennleistung pro Modul 250 Wp 250 Wp 285 Wp 280 Wp 260 Wp
    Preis pro Modul
    Wechselrichter
    Wechselrichter 1
    Anzahl 1 1 1 1 1
    Hersteller Kostal Kostal Kostal Kostal Kostal
    Bezeichnung Piko 4.2 Piko 4.2 Piko 5.5 Piko 5.5 Piko 5.5
    Preis pro Wechselrichter
    Mpp-Tracker 1
    Mpp-Tracker 2
    Mpp-Tracker 3
    Montagesysteme
    Hersteller Solar World Schletter K2 Würth Würth
    Bezeichnung Sunfix Standard light
    Preis pro Montagesystem
    Typ
    Stromspeicher
    Stromspeicher 1
    Anzahl
    Hersteller
    Bezeichnung
    Kapazität
    Preis pro Stromspeicher
    Montage & Sonstige Leistungen
    Komplettmontage
    Gerüst incl.
    Mithilfe
    Anschluss AC
    Aufständerung
    Reduzierung der Einspeiseleistung (EEG2012) nicht bekannt nicht bekannt nicht bekannt nicht bekannt nicht bekannt
    Anmeldung VNB / Netzbetreiber
    Dachintegriert
    Datenlogger
    Hersteller des Datenloggers

    Hallo, anbei die bisherigen Angebote für unsere geplante PV Anlage.
    Mehr als die 18 Module sind aufgrund der Solarthermie und aus optischen Gründen nicht gewünscht, siehe angehängtes Bild.
    Alle Solarteure haben mir bisher unabhängig voneinander Kostal WR angeboten, bei den Modulen habe ich mir ein schwarzes monokristalines aus deutscher Herstellung gewünscht.
    Beim Einspeisemanagement wurde mir bisher 70% hart, 70% weich und Rundsteuerempfänger angeboten, bin daher im moment etwas planlos was hier richtig ist.


    Zwei weitere Angebote erhalte ich noch nächste Woche.

  • Entenklemmer hat ein neues Angebot eingestellt.
    Klicken Sie <a href='./71229-4kwp-1785eur-solar-world-p1270217.html#p1270217'>hier</a> um sich das Angebot mit der Nummer: 23011 anzusehen.


    Mit sonnigen Grüßen.
    Photovoltaikforum Online Team
    <a href='/magazin/'>PV-Forum Magazin</a>

  • Entenklemmer hat ein neues Angebot eingestellt.
    Klicken Sie <a href='./71229-4kwp-1785eur-solar-world-p1270217.html#p1270217'>hier</a> um sich das Angebot mit der Nummer: 23012 anzusehen.


    Mit sonnigen Grüßen.
    Photovoltaikforum Online Team
    <a href='/magazin/'>PV-Forum Magazin</a>

  • Entenklemmer hat ein neues Angebot eingestellt.
    Klicken Sie <a href='./71229-4kwp-1785eur-solar-world-p1270217.html#p1270217'>hier</a> um sich das Angebot mit der Nummer: 23023 anzusehen.


    Mit sonnigen Grüßen.
    Photovoltaikforum Online Team
    <a href='/magazin/'>PV-Forum Magazin</a>

  • Entenklemmer hat ein neues Angebot eingestellt.
    Klicken Sie <a href='./71229-4kwp-1785eur-solar-world-p1270217.html#p1270217'>hier</a> um sich das Angebot mit der Nummer: 23024 anzusehen.


    Mit sonnigen Grüßen.
    Photovoltaikforum Online Team
    <a href='/magazin/'>PV-Forum Magazin</a>

  • Jetzt liegen alle Angebote vor, ich tendiere zum Angebot 23012 auch wenn die Herstellergarantie und Preis von den LG Modulen doch sehr verlockend ist, keine Ahnung ob es SolarWorld in 20 Jahren noch gibt. Ein deutsches Modul ist aber aus patriotischen Gründen bei mir Pflicht daher fallen die letzten beiden schon raus. Welche Reduzierung für die Anlage die optimale ist weiß ich leider noch nicht wirklich. Vielleicht kann mir jemand aus dem Forum einen Tip geben.

  • Hallo und willkommen im PV-Forum :D


    Zitat von Entenklemmer

    Jetzt liegen alle Angebote vor, ich tendiere zum Angebot 23012 auch wenn die Herstellergarantie und Preis von den LG Modulen doch sehr verlockend ist, keine Ahnung ob es SolarWorld in 20 Jahren noch gibt.


    Aufgrund der Preise deiner Angebote würde ich stark zu ABLAGE "P" tendieren :mrgreen:
    Du bekommst z.B. Winaico um 5 kWp mit vernünftigem Wechselrichter (der Piko ist nicht mehr up to date, ineffektiv und kann nicht mit Schatten umgehen) ab 1250 €, sogar mit deutschen Modulen und all incl. also schlüsselfertig.



    Zitat von Entenklemmer

    Ein deutsches Modul ist aber aus patriotischen Gründen bei mir Pflicht daher fallen die letzten beiden schon raus.


    Dann frag nach Heckert Modulen (09116 Chemnitz) http://www.heckertsolar.com/
    Die sind in DE endgefertigt und haben hier im Forum einen guten Ruf.

    Zitat


    Welche Reduzierung für die Anlage die optimale ist weiß ich leider noch nicht wirklich. Vielleicht kann mir jemand aus dem Forum einen Tip geben.


    Ein Rundsteuerempfänger rechnet sich meisst nicht, die jährlichen Ertragsverluste von Anlagen mit RSE zu Anlagen mit 70% hart liegen bei 2% bis max. 5 %, wohlgemerkt für Anlagen die optimal (0 Grad) ausgerichtet sind. Bei deiner Ausrcihtung könnte man an 70% weich denken, sofern du den in Spitzenzeiten (nur wenige Male im Jahr) sinnvoll selbstverbrauchen kannst.

    mit freundlichem Gruß
    smoker59

  • Hallo smoker 59, Danke für die Einschätzung :)
    Ich würde gerne auf die 1250€/kWp kommen, die Solarteure im Stuttgarter Raum scheinen aber andere Maßstäbe zu haben.
    Ich habe jetzt noch einen überegionalen Anbieter aus dem Forum angefragt, mal sehen was er anbieten kann.


    Ich habe auch ein Angebot mit schwarzen Heckert Modulen 230W, 4,6kWp, bei 1904€/kWp habe ich es garnicht erst eingestelt.

  • Wenn es Deutsch sein sollte, sind die SW-Module sicherlich eine gute Wahl. 280-er oder 285-er wirst Du aber bei der Anlagengröße nicht für €1250,-/kWp bekommen. Ich würde 22 dieser Module (die sollten laut Belegungsplan passen) mit 70% weich an einen Fronius SYMO 6.0-3-M verstringen. Der 6-er ist nur unwesentlich teurer als der 5-er und daher für mich vorzuziehen.

    7,71 kWp mit 38 x Hyundai HiS-M203SF an SB5000-TL (2x14) & SB2100-TL (1x10), DN:49°, -30° SSO, Inbetriebnahme: 31.08.2010,
    Sunnyportal

    Seit 28.01.2020 24/14 am SMA STP8.0-3AV-40

    Sunnyportal

  • Kannst Du mal was zu deinem Jahresstromverbrauch verraten?
    Bei dem schönen Dach würde ich mehr legen.
    Entweder die 22-23 wie von hgause angeregt oder alternativ 26*230Wp. Beides ergäbe einen sehr guten String und würde gut in 70-weich an den Fronius mit 6KVA passen.
    Der RSE ist grober Unfug!
    Deine bisherigen Angebote sind in Sachen Auslegung, WR und Preis allesamt eher schlecht.


    PS.: Mit 60-zellern noch ein Modul unten rechts drunter und 2*2 daneben; fertig ist die schöne Anlage mit 23 Stück.


    von tapatalk

    18x Heckert NeMo 60P, SMA SB4000TL-21, SunnyHomeManager, mit Metalldachpfannen, Ausrichtung +30° Dachneigung 35° in Betrieb seit 17.04.2014
    Seit 23.04.2016 Ausrichtung -150 Dachneigung 13° mit 6x 315Wp Astroenergy (große 72-Zeller) am SMA SB1.5