Brände bei und mit PV

  • Hin und wieder hört man die falsche Behauptung, "man könne PV-Brände auf Hausdächern nicht löschen. Irgendwie gibt es immer noch Leute, die sich mit dem Thema nicht korrekt befasst haben.


    Ausgebildete Feuerwehrkräfte wissen schon seid über 50 Jahren, wie elektrische Anlagen die unter Spannung stehen zu löschen sind.


    Bei der Fa. Lehmann hat offenbar eine PV-Anlage ein Brand ausgelöst, der schnell gelöscht wurde. Dabei ist es bei verhältnismäßig überschaubaren Schaden geblieben.
    http://www.mittelbayerische.de…ann-21395-art1249564.html


    Wenn es noch andere Fälle mit PV gibt, könnte man die hier zusammenfassen.

  • ..,von diesen Bildern werden wir in den nächsten Jahren noch viele sehen,….


    ..,bist du geil auf solche Meldungen oder einfach nur schadenfroh,…….??


    mfg

  • Sehr schön finde ich:
    Überschrift: ...Ursache war die Photovoltaikanlage.
    Nach dem ersten Absatz:
    ...Der Grund für das Feuer ist bisher noch unklar.


    Lest einfach mal das FeuerwehrMagazin - da stehen noch mehr schlechte Artikel drin.
    Ich denke es geht hier immer schön darum, zu zeigen wie toll man ist, wer (mit persönlicher Namensnennung) vor Ort war, wann mit wieviel Mann abgerückt wurde. Welcher gigantische Schaden entstanden ist.


    Es gibt in Zusammenarbeit mit Feuerwehren, Frauenhofer, Herstellern einen Leitfaden für Feuerwehren. Der sollte ausreichen.
    Diese Heldengeschichten brauchen nur Leute, denen das Licht fehlt, in das sie sich stellen möchten......

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
    Wer mehr zum DC Speicher wissen will erreicht mich per PN !

  • Bevor Panik ausbricht sollte man sich den folgenden Bericht zu Gemüte führen:
    "Leitfaden zur Bewertung des Brandrisikos in PV-Anlagen und Erstellung von Sicherheitskonzepten zur Risikominimierung"
    http://www.pv-brandsicherheit.de/8/


    Brände bei und auch durch PV Anlagen gibt es. Meist ist schlechte Ausführung für eine Brandauslösung verantwortlich. Die Fallzahlen sind aber im Vergleich mit den 1,5 mln PV Anlagen in Deutschland sehr gering.


    Gruß
    Jochen

    14,8 kWp Solar Fabrik / Fronius
    23 kWp Bosch / Danfoss
    55 kWp Frankfurt Solar / Danfoss
    30 kWp Yingli / SolarEdge
    15,8 kWp Bosch / SMA
    Geschäftsführer und alleiniger Gesellschafter der Helianthus Solar GmbH

  • eine PV Anlage sollte man eben nicht auf ein brennbares Bitumendach installieren...

    Komplizierte Vorgänge immer dem faulsten Mitarbeiter geben. Er wird die einfachste Lösung finden!

  • machtnix: Warum nicht ?


    Soll dein Satz vielleicht heißen: Eine PV Anlage sollte man nicht auf ein brennbares Bitumendach pfuschen ?


    :mrgreen:

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
    Wer mehr zum DC Speicher wissen will erreicht mich per PN !

  • Eigentlich fehlte in dem Artikel noch der Hinweis, dass die Feuerwehr die Halle kontrolliert abbrennen lassen wollte, weil von Photovoltaikanlagen immense Gefahren für die Feuerwehrleute ausgehen.

    Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann (Francis Picabia)

  • @jd: Was ? Die Feuerwehr wollte gesamt Halle abbrennen lassen, weil dort mindestens eine PV Anlage installiert wurde ?


    Na soweit kommts noch in Sachsen Anhalt..... :mrgreen::mrgreen::mrgreen:

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
    Wer mehr zum DC Speicher wissen will erreicht mich per PN !

  • Zitat von letsdoit

    Sehr schön finde ich:
    Überschrift: ...Ursache war die Photovoltaikanlage.
    Nach dem ersten Absatz:
    ...Der Grund für das Feuer ist bisher noch unklar.


    Das hier finde ich auch interessant.

    Zitat

    ....am Nachmittag gegen 16 Uhr ein Brand ausgebrochen...
    ...16.15 Uhr die Flammen gelöscht....
    Gegen 16.30 Uhr rückte der Großteil der Feuerwehren ab.


    Das nenne ich mal schnell. Wer kurz Brötchen holen war, hat ganz ganze Spektakel verpasst. :D


    Ist das die Fa. Lehmann mit den Dachpfannen, die hier immer empfohlen werden?

    Mit sonnigen Grüßen
    -eggis-


    "Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier." (Gandhi)


    SOLON P 220/6+ (230W) / SMA SB3300 TL HC
    Meine Anlage!!! hier klicken