Fragebogen zur steuerlichen Erfassung (Datum)

  • Hallo,
    ich habe den Fragebogen zur steuerlichen Erfassung soweit ausgefüllt wie es hier mehrfach im Forum angegeben wurde. Jedoch weiß ich nicht was ich eintragen soll bei:
    2.2 Beginn der Tätigkeit...
    2.6 Neugründung zum...


    Die PV Anlage wird diese Woche (am 24.06.16) aufgebaut , jedoch weiß ich noch nicht wann die EON kommt um den Zähler zu wechseln, denn ab dann geht die Anlage ja erst ans Netz.
    Das Finanzamt sagte mir vor 3 Wochen ich soll mir bis Ende Juni Zeit lassen mit dem ausfüllen des Fragebogens, da sie grade die Steuernummern alle umstellen und sie es eh nicht früher bearbeiten können.


    Und dann war da noch ein anderer Zettel bei (Fragebogen zur Errichtung und zum Betrieb einer Photovoltaikanlage mit Inbetriebnahme ab 01.04,2012 für Zwecke der Umsatzsteuer-Voranmeldung des Jahres der Errichtung / Inbetriebnahme). Da steht auch nochmal:
    a) Zeitpunkt der Inbetriebnahme
    Das ist ja auch erst dann wann die EON sie in Betrieb nimmt oder? Aber das weiß ich ja noch nich, aber abgeben muss ich die Zettel ja jetzt.Und welche Kreuze muss ich auf der Rückseite machen (siehe Scan)?
    Tut mir Leid wenn ich nerve, aber ich habe schon mehrfach gegoogelt und gesucht, aber finde keine Antworten, ich hoffe ihr könnt mir helfen.

  • Moin,


    mach beides Tag des Aufbaus. Oder hast Du schon Vorkasse geleistet? Dann mach 1 Tag vor Rechnungsdatum.
    Auf jeden Fall Juni, denn dann beginnt der Zeitpunkt der Abschreibung = Installationszeitpunkt. Wann die EON kommt, ist rel. egal. Technische und kaufmännsiche IB ist dann, wenn Anlage auf dem Dach und WR angeschlossen.


    Die Kreuze sind korrekt - nur würde ich da jetzt max. 10% EV angeben. Wenn es nachher anders kommt - ist ja 'piepe'.



    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 84V

  • Super, dankeschön. Ja ich hab schon 20% Vorkasse geleistet, die Abschlagsrechnung ist aber vom 5.5.15 und am 7.5.15 hab ich einen Teil bezahlt. Soll ich dann den 4.5.15 eintragen? Oder hab ich jetzt ein Problem weil es schon im Mai war?

  • Hey,


    ich hatte damals schon mit dem Termin der Planung und Angebotseinholung als Gewerbestart angegeben als 01. März (Auftragsvergabe 13.03).
    Anlagenmontage war dann 13.4. und IBN 22.04.


    Habe die Steuernummer erst im Mai bekommen.
    Hab dann für die Monate März und April einfach die USt Voranmeldung mit 0,00 € abgegeben und gut.


    Ging alles Problemlos.


    Dauerfristverlängerung beantragen wenn Steuernummer baknne, verschafft 1 Monat Zeit zum Melden

    Meine Anlagen:
    1.) 31 x NeMo 60P-260W, poly. DN 32 Grad, 17xOst/14xWest,
    WR Symo 8,2; 3-phasig, 2 MPP- Tracker.
    2.) 6 x NeMo 2.0 60M-300W, mono, DN 26 Grad, Süd, WR Galvo 1,5; 1-phasig
    SENEC. Home V2.1 LI 7,5 Speicherkapazität