Growatt an Solarlog - Verdrahtung?

  • Hallo,
    an alle die ihren Growatt an einem Solarlog haben. Wie habt ihr das verdrahtet ??
    Im Solarlog Handbuch bezieht sich der Anschluss des RS 485 immer auf eine 2-Polige Rundbuchse am Growatt. Mein 1000'er hat aber unten die 2 Steckklemmen !?
    Am Solarlog sollte es Pin 1 und 4 sein. Und am Growatt ?? Habe 2 Steckklemmen mit jeweils Pin 1-3.


    Danke für eure Hilfe !



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Hallo,


    an einer der Steckklemmen Pin 1 und Pin 3 mit dem Solarlog verbinden,
    da kannst du zu 50% nix falsch machen.
    Am Solarlog stimmen die Pins 1 und 4.
    Anschließen und ein WR Erkennung durchführen.
    Wenn der Solarlog keinen WR findet, 1 und 3 umpolen und nochmal machen.
    Kaputt gehen kann dabei nix.


    Gruß Verona

    7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
    2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
    2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
    1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
    6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
    12 kW ESS Peus-Testing
    http://www.solarlog-heckmann.de

  • Bitte,


    schreib dann aber was richtig ist,
    am besten auch an SDS...


    Gruß Verona

    7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
    2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
    2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
    1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
    6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
    12 kW ESS Peus-Testing
    http://www.solarlog-heckmann.de

  • 1 auf 3
    4 auf 1


    ist richtig. Wechselrichter wurde gefunden.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk