Umsatzsteuererklärung 2014

  • Hallo zusammen,


    ich habe jetzt doch nochmal eine Verständnisfrage, bevor ich die Umsatzsteuererklärung wegschicke und bitte um Hilfe.


    Anlage ging erst in Dezember 2014 in Betrieb.


    Mit der Umsatzsteuervoranmeldung Dez 2014 habe ich eine Gutschrift erhalten (Steuer aus Eigenverbrauch - Steuer aus PV-Anlagenrechnung ). Die Gutschrift habe ich allerdings erst im Januar 2015 erhalten. Geht ja gar nicht anders.


    In der Umsatzsteuererklärung trage ich aber dann trotzdem alle Steuern ein (Zeile 34 und 62). Muss ich irgendwo auch die Gutschrift eintragen, die ich erst in 2015 erhalten habe? Ich bekomm ja für 2014 nichts mehr und muss auch nichts mehr zahlen.
    Hoffe, ich konnte das verständlich erklären.


    Schöne Grüße
    Monalisa

  • warum wurde denn die Anlage im Dezember in Betrieb genommen?
    Damit verschenkt man doch die Einspeisevergütung für fast ein Jahr.

    Komplizierte Vorgänge immer dem faulsten Mitarbeiter geben. Er wird die einfachste Lösung finden!