FTP Upload mit GSM geht nicht immer

  • Hallo Manfred,
    SV läuft auf einem Rpi seit ein paar Wochen recht stabil.
    Aber jetzt habe ich manchmal Probleme mit dem Upload meiner Ertragsdaten.
    Das GSM Netz an meinem Standort ist wohl nicht das beste.
    Bisher fand der Upload jede Stunde statt, dabei ist es kaum aufgefallen dass nicht jede Stunde übertragen wurde.
    Jetzt hab ich aus Kostengründen auf 1mal täglich umgestell, nun fehlt ab und zu ein Tag.
    Kann man SV so einstellen dass der Upload solange versucht wird bis er erfolgreich beendet wurde?


    mfg Joachim

  • Hallo Joachim,
    nein, das geht nicht. Der Upload- Prozess läuft ausserhalb von SolarView in curl. Dort ist eingestellt, dass nach einem Timeout von 90 Sekunden abgebrochen wird, ein weiterer Versuch beim Scheitern ist nicht vorgesehen und durch die Anzahl der Dateien auch nicht ganz einfach durchzuführen. Einfacher wäre es, den FTP-Upload dann in einem separaten Script auszuführen, dort könnte man so etwas vermutlich einfacher umsetzen.
    Evtl. hilft auch schon der Einsatz einer Antenne, um den GSM Empfang zu verbessern?


    Viele Grüsse,
    Manfred

  • hallo Manfred,
    sowas in der Art hab ich befürchtet .....
    mit Scripts hab ich noch keine Erfahrung.


    Kannst du mir sagen welche Dateien am Tagesende übertragen werden sollen?


    Grüße Joachim

  • Hallo Joachim,


    das ist die htm - Datei mit dem jeweils aktuellen Datum, also z.B. 20150622.htm, dann die jeweiligen js - Dateien:
    2015.js (Monatsdaten 2015)
    201506.js (Tagesdaten Juni 2015)
    20150622.js (Tagesdaten 22. Juni 2015)


    Du musst also immer das aktuelle Jahr, den aktuellen Monat und den aktuellen Tag hochladen. SolarView lädt dann noch csv-Dateien und diverse andere Tagesdaten hoch für diverse andere Dienste wie sonnenertrag.eu, banner.htm, usw. Die werden aber nicht benötigt für die Darstellung in SolarView.


    Viele Grüsse,
    Manfred

  • Vielen Dank,
    hab jetzt am Router was anderes eingestellt, mal sehen ob es was hilft ......


    Sonst muss ich das mit dem Script mal anschauen ....


    Grüße Joachim