Angemeldete Anlagen einsehen

  • Hallo,


    hat vielleicht jemand eine Ahnung wo man einsehen kann das eine (fremde) Anlage angemeldet ist?


    Hintergrund ist die Ersteigerung enes Wohnhauses mit PV Anlage, da der Schuldner aber keine Angaben macht ist nicht zu erkennen ob die PV Anlage Betriebsbereit ist.


    Gruss


    Markus

  • Einfach beim Netzbetreiber anfragen und Sachverhalt schildern. Bundesnetzagentur wird dann etwas schwieriger....

    Zu wissen, was man weiß, und zu wissen, was man tut, das ist Wissen.
    Wer mehr zum DC Speicher wissen will erreicht mich per PN !

  • Zitat von letsdoit

    Einfach beim Netzbetreiber anfragen und Sachverhalt schildern. Bundesnetzagentur wird dann etwas schwieriger....


    Danke aber die geben nichts raus, da hatte aber nicht mal der Gutachter erfolg :?


    Markus

  • Zitat von rantanplan

    In Bayern kann man im Geoportal Anlagen mit Größe, Inbetriebnahmedatum und Erträge sehen.


    Rantanplan



    :danke:


    Hab sie gefunden, meine auch :lol:

  • Hi,
    wird ein bisschen Sucherei, aber versuche dich mal durch diese Excellisten zu arbeiten....vielleicht ist er dabei
    http://www.bundesnetzagentur.d…chivDatenMeldgn_node.html
    Gruß
    Red5FS


    Edit: ich war zu spät.....



    Gesendet von meinem iPad mit Tapatalk

    Gruß Red5FS
    ---
    37 Hanwha Q-Cells G2 265W & SMA STP 8000TL-20 & SHM (30.09.13)
    17 Trina TSM DC80.08 215W & SMA SB 3600TL-21 (03.06.14)
    Do it or don`t do it!There is no try!
    The Force is with you!
    GroßMeisterLusche L:82 D:5 T:3
    Meine Anlage
    SV@fb


  • Macht nichts, trotzdem :danke:

  • Hallo... wie ist das mit den Anlagen von 2015.
    Ein Nachbar hat noch einige Module an die vorhandene Anlage erweitert,hinten im Garten im diesen Jahr.
    Wie ist das da?
    Muss das auch gemeldet werden.
    Wer weis ob die Anlage überhaupt bei der Bundesnetzagentur gemeldet ist.


    MFG

  • Zitat von rantanplan

    In Bayern kann man im Geoportal Anlagen mit Größe, Inbetriebnahmedatum und Erträge sehen.


    Rantanplan


    das ist nur für Bayern, gibt es auch vergleichsweise für BW?


    MfG

    9,9 Yingli/Platinum,

    64kWh Kona EV

  • Zitat von Antilope 02

    Hallo... wie ist das mit den Anlagen von 2015.
    ...
    Muss das auch gemeldet werden.


    Seit 1.8.2014 müssen sogar nicht-EEG-Anlagen gemeldet werden, wenn sie netzparallel arbeiten (ob das jemand macht, steht auf einem anderen Blatt) und es sind auch Bestandsanlagen aus Zeiten vor der Meldepflicht nachzumelden, wenn die Leistung verändert wird.


    Ich verwend eimmer http://www.energymap.info/energieregionen/DE/105.html (sind aber auch nur die Daten der Budnesnetzagentur) und klicke mich bis auf Gemeindeebene runter. Einige hier berichten, daß es für ihre Region riesige Datensätze liefert und damit quasi nicht nutzbar ist.