Steca Grid 10000+3Ph

  • Hallo Forum,ich bin neu hier und habe eine frage,auf Dach habe ich ein 4,5Kw PV anlage auf SW,diese Sommer kommt auf der andere Seite von Dach nochmal 4,5 Kw dazu auf SO bestehende aus 2x 45 Dunnsicht Amorphe Silizium Module a 100 Watt,92 Volt.1,74 A Spannung bei max. Leistung 70,5V,strom bei max. Leistung 1,42A.insgesamt 90 Module, ich habe ein Angebot bekommen von Steca Grid 10.000 + 3 Ph.kann ich diese für meine Anlage gebrauchen oder muss es eine mit Trafo sein?
    ich bin ein Laie und bitte um hilfe,Herzliche dank im voraus ,Mit Freundliche Grüßen aus Tirol.rijnsburg.

  • Moin rijnsburg,


    willkommen im PV-Forum :D


    DS Module würde ich immer!! nur mit Trafo WR machen. Ausnahmen: Solar Frontier und früher FS.
    Ansonsten kannst mit erhöhter Degradation rechnen bzw. TCO Korrosion.
    Natürlich müssen die Module geerdet werden. In der Regel negativ.
    Außerdem musst darauf achten, dass die entsprechenden Strings abgesichert sind für den Fehlerfall -> Rückstrom!!
    Meistens immer pro 2 Strings eine Diode! Wir mussten sogar pro String 1 Diode einbauen - Herstellervorgabe!


    Gruß
    Martin

    Gruß
    MBiker_Surfer


    Elektrisch: Nikola Gotway 100V

  • Danke Martin für deine schnelle antwort,ich hat schon gedacht das es nicht funktionieren werde,leider weil das Angebot der helfte war von eine Wr mit Trafo.ich habe jeder String mit ein 2 A Diode abgesichert das ist also OK.nochmal herzliche dank,Mit der Freundliche Grüßen aus Tirol.rijnsburg.