Webconnect defekt ?

  • Hallo,


    habe heute festgestellt das ich über Sunnyportal seit dem 06.06. 2Uhr keine Verbindung mehr habe, an diesem Abend war bei uns Gewitter ob das Webconnect Modul von unserem SMA Umrichter (STP 8000TL-20 795) dadurch zerstört wurde ?


    An der Einstellung und an der Leitung habe ich ja nichts geändert.


    Gruß
    Stefan

  • Hi,
    hast du den WR schon mal spannungsfrei geschaltet? Quasi ein Reset der WR.
    Evtl. mal das LAN Kabel tauschen.
    Kannst Du den WR evtl. über deinen Router sehen, ob er im Netzwerk angemeldet ist?
    Versuchen über Sunny Explorer eine Verbindung zu bekommen.
    Fehler sollten doch auch auf dem Display der WR erscheinen.
    Router neustarten.
    Gruß
    Red5FS

    Gruß Red5FS
    ---
    37 Hanwha Q-Cells G2 265W & SMA STP 8000TL-20 & SHM (30.09.13)
    17 Trina TSM DC80.08 215W & SMA SB 3600TL-21 (03.06.14)
    Do it or don`t do it!There is no try!
    The Force is with you!
    GroßMeisterLusche L:82 D:5 T:3
    Meine Anlage
    SV@fb

  • Hallo Red5FS,


    habe schon folgendes probiert,


    - Router neugestartet
    - Wechselrichter Spannungsfrei geschaltet
    - Laptop mit LAN Kabel direkt am Wechselrichter angeschlossen

    Sunny Explorer funktioniert aber nur mit Bluetooth.


    Auf dem Display steht kein Fehler ?


    Und in der Fritz Box ist auch nichts zu erkennen.


    Das komische ist halt das am Samstag eine relativ heftiges Gewitter be uns war und das würde auch mit der Uhrzeit vom Kommunikationsabbruch stimmen.


    Habt ihr noch Ideen was ich testen könnte bevor ich einen kommen lasse.


    Gruß
    Stefan

  • Zitat von Pep1971


    Sunny Explorer funktioniert aber nur mit Bluetooth.


    Hi,
    schau mal nach welche IP Adresse im WR eingestellt ist. Ggf. must Du die wieder in den IP Bereich deines Router einstellen.
    Bsp.
    WR 192.128.0.1
    Router 192.168.178.X
    Die letzte Zahl muss unterschiedlich sein. Ist wie eine Haus Nr.!
    Gruß
    Red5FS

    Gruß Red5FS
    ---
    37 Hanwha Q-Cells G2 265W & SMA STP 8000TL-20 & SHM (30.09.13)
    17 Trina TSM DC80.08 215W & SMA SB 3600TL-21 (03.06.14)
    Do it or don`t do it!There is no try!
    The Force is with you!
    GroßMeisterLusche L:82 D:5 T:3
    Meine Anlage
    SV@fb

  • Zitat von Pep1971


    - Laptop mit LAN Kabel direkt am Wechselrichter angeschlossen

    Sunny Explorer funktioniert aber nur mit Bluetooth.


    Und was ist damit :?:

    Zitat von Red5FS

    Kannst Du den WR evtl. über deinen Router sehen, ob er im Netzwerk angemeldet ist?


    EDIT:
    Red5FS war schneller 8)

    Zitat

    Die letzte Zahl muss unterschiedlich sein. Ist wie eine Haus Nr.!


    Aber nur die letzte, der Rest muss gleich sein :!:

    mit freundlichem Gruß
    smoker59

  • Hallo,


    das mit der IP Adresse ist klar,
    die bis jetzt funktionierende Einstellung war :


    Router:


    192.168.178.20


    Wechselrichter


    DHCP Aktiviert
    IP 192.160.178.170
    Subnet 255.255.255.0
    IP DNS 192.160.178.170
    IP des Gateways 192.160.178.170
    IP des DNS-Servers 192.160.178.170


    Als ich den Laptop direkt angeschlossen habe, habe ich in der Netzwerkeinstellung IPv4 die IP in 192.160.178.10
    geändert aber es hat sich trotzdem nichts verbunden,
    was komisch war ist das meine Netzwerkkarte im Laptop bei Netzwerk Einstellungen trotz angeschlossener LAN Leitung ein rotes X hatte also nicht aktiviert als wenn es keine Verbindung mit der Gegenseite gibt ??


    Gruß
    Stefan

  • Hi,


    hat sich vielleicht der Router durch da Gewitter eine neue IP gesetzt? Warum ist DHCP im WR aktiviert und du vergibst ihm eine feste IP? DHCP gibt ihm quasi eine freie IP. Ich würde höchstens dem Router sagen, bitte für das Gerät WR immer die gleiche IP vergeben.
    Hast du den Lappi per LAN Kabel oder Crossover Kabel mit dem WR verbunden? Für eine direkte Verbindung brauchst nen Crossover Kabel.
    Gruß
    Red5FS

    Gruß Red5FS
    ---
    37 Hanwha Q-Cells G2 265W & SMA STP 8000TL-20 & SHM (30.09.13)
    17 Trina TSM DC80.08 215W & SMA SB 3600TL-21 (03.06.14)
    Do it or don`t do it!There is no try!
    The Force is with you!
    GroßMeisterLusche L:82 D:5 T:3
    Meine Anlage
    SV@fb

  • Hallo,


    gerade geguckt, der router hat noch die selbe IP würde ja sonst mit den anderen Geräten nicht online kommen.


    Das mit dem Crossover ist ein guter Tipp weiß nicht was ich genommen habe :-)
    Ich habe das genommen was auch vom Router zum PC geht , ist das ein Crossover ????


    Ich vermute die IP 192.178.160.170 vom Wechselrichter hat er sich selber gegeben wegen DHCP, genau weiß ich es aber nicht mehr lief ja so die letzten 2 Jahre :-)


    Ich versuche mal ein Crossover zu finden.


    Danke,


    Stefan

  • Hi,
    das "normale" Kabel vom PC zum Router ist im Regelfall kein Crossover Kabel.
    Du weißt aber schon, das Du die Netzwerkeinstellungen des WR über Bluetooth mit Sunny Explorer sehen und auch einstellen kannst?
    Somit kommst du und ändert die IP Adresse!
    Also nächstes kannst Du die Windows Eingabeaufforderung starten und versuchen den WR anzupingen. Als Beispiel
    ping 192.168.178.5
    Dann rattert er durch und gibt ein Zeitsignal aus bei positiver Verbindung.
    Schaue aber mal erst über den Sunny Explorer die Einstellungen nach.
    Gruß

    Gruß Red5FS
    ---
    37 Hanwha Q-Cells G2 265W & SMA STP 8000TL-20 & SHM (30.09.13)
    17 Trina TSM DC80.08 215W & SMA SB 3600TL-21 (03.06.14)
    Do it or don`t do it!There is no try!
    The Force is with you!
    GroßMeisterLusche L:82 D:5 T:3
    Meine Anlage
    SV@fb


  • Da passt doch schon was nicht. :?


    Wenn der Router 192.168.178.20 hat muss der WR doch auch eine IP aus dem Adressbereich haben, 192.160.178.170 passt dann nicht :idea:


    Oder hast du dich da nur verschrieben "0" statt "8" :?:

    mit freundlichem Gruß
    smoker59