Solarlog "auslesen"?

  • Hallo,


    kann man die Werte vom Solarlog abgreifen und selber in eine eigene Datenbank schreiben?
    Ich habe 2 eigene PV Anlagen und 2 weitere, welche ich mit "überwache" (alle mit eigenen Solarlogs).


    Gerne würde ich eigene Grafiken realtime erstellen. Hier soll u.a. in einer Grafik alle PV Anlagen enthalten sein (gewichtet nach kwh/kwp Tageswerte).


    Über google und im Forum konnte ich keine abschließende Antwort finden.


    Danke für Eure Antworten!


    güldnerfan

  • Hallo,


    im Benutzer-Handbuch mal unter


    32.5.1 ModbusTCP oder
    32.5.2 JSON Schnittstelle


    gelesen?


    Gruß Verona

    7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
    2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
    2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
    1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
    6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
    12 kW ESS Peus-Testing
    http://www.solarlog-heckmann.de

  • Hallo Verona,


    mmmh... leider finde ich es nicht im Handbuch. Kannst Du mir einen Link auf das Dokument senden?
    In der aktuellen Version scheint nichts verzeichnet zu sein.


    Vielen Dank!

  • Modbus, bzw.Json funktioniert aber nur wenn man Zugriff auf den SolarLog hat. Wenn der nich vor Ort steht würde ich deswegen jetzt nicht unbedingt ins Internet hängen...
    Ansonsten kannst Du natürlich die jeweiligen Visualisierungsdaten verwenden um was darzustellen....


    Stefan

  • mmmhhhh. hab noch nicht genau verstanden wie das geht.
    mein solarlog ist natürlich am web angeschlossen und hat auch eine entsprechende solarlog-standardpage.


    im intranet unter Konfiguration / Internet / Export kann ich ja Daten auf einen Server exportieren, das probiere ich nun erstmal aus.

  • Hallo,


    nochmal zum Verständnis:


    Sind die 4 Solarlog im gleichen Netzwerk oder an 4 verschiedenen Standorten?
    Was ist für dich "Realtime"?


    Gruß Verona

    7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
    2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
    2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
    1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
    6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
    12 kW ESS Peus-Testing
    http://www.solarlog-heckmann.de

  • Hallo Verona,


    die Solarlogs sind an vier verschiedenen Standorten. Aber alle im Netz.
    "Realtime" meinte ich mit wie der Solarlog selber im Internet.
    Lasse mir nun über den Export erstmal von den einzelnen Anlagen die Daten auf einen Server schicken.
    Aktuell kommen die aber anscheinend noch nicht sauber an. Während der Solarlog sagt, dass die Daten sauber raus sind, sehe ich auf meinem Server noch nichts. Manuell klappt es.


    Ich forsche mal weiter.

  • Hallo,


    Zwischenfrage:


    Welche Solarlogs und welche Firmware hast du?


    Gruß Verona

    7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
    2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
    2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
    1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
    6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
    12 kW ESS Peus-Testing
    http://www.solarlog-heckmann.de


  • Hi,
    ich habe die SL 500 PM+ mit der aktuellsten Firmware

  • Hallo


    OK, denn die ModbusTCP bzw. JSON Schnittstelle gibt es ja erst ab der 3er Firmware.


    Export per FTP geht bei den alten noch alle 30min ohne Zusatzkosten.


    Wenn du die nicht direkt im Netzwerk eingebundenen Solarlogs abfragen willst,
    musst du dir einen Tunnel aufbauen, ob das praktikabel ist, ist was anders...


    Gruß Verona

    7,995 kWp - 37 IBC 215TS - Solarmax + Mastervolt
    2,160 kWp - 12 Day4 180 - Solarmax
    2,250 kWp - 10 Sanyo HIP225 - Solarmax
    1,890 kWp - 06 Sunpower 315 - Mastervolt
    6,000 kWp - 24 Yingli 250 - 2 Steca
    12 kW ESS Peus-Testing
    http://www.solarlog-heckmann.de