Die Solarblume von Hägendorf

  • Vor Monaten wurde in Hägendorf eine weitere Schnelladestation eröffnet, woran ich bereits erfolgreich Strom zapfte.
    Nun wurde auf dem Kreisel am Ortseingang eine Solarblume (Tracker) installiert, finanziert vom internationalen Logistik-
    und Transportunternehmen Murpf. Der erzeugte Strom wird ins Netz eingespeist.....
    Doch bei der Vorbeifahrt am Wochenende sieht man auf dem Firmengelände dutzende von Grosslastwagen herumstehen.
    Dabei haben die Brummifahrer ihre Erholung mit ihren Familien verdient. Doch meine Idee als aktiver EV-Fahrer geht weiter:
    Die Fahrzeuge könnten doch auch elektrisch fahren. Auf den Fahrzeugdächern hätten spielend 200 kWp platz,
    welche bei vollen Akkupacks im gemeinsamen Fuhrpark bidirektional ans Netz gesteckt werden könnten. :idea:
    einstein0

    Bilder

    • a30f43f.jpg
    • 51bbaa80ee3.jpg

    33 J Erfahrung mit PV im Netzverbund. Erster zweiachsiger Tracker in Australien.
    2 kW- Hybrid-Insel im Camper, BEV: Hyundai Kona. 30kW-PV-Anlage Ost/West.
    PV-Notstromversorgung 10 kWh im MFH mit Infini 3 kW Hybrid-WR und 10 kWh Li-Testspeicher.

  • Was ist los mit Dir :shock::shock::shock:
    PV auf dem Fzg...um nur am Wochenende 48h einzuspeisen???
    :oops: luftschnapp :oops:

    "Es ist ganz natürlich, daß man anstößt, sobald man der Strömung nicht mehr folgt."
    (André Gide)

  • Zitat von schlonz

    Was ist los mit Dir :shock::shock::shock:
    PV auf dem Fzg...um nur am Wochenende 48h einzuspeisen???
    :oops: luftschnapp :oops:


    Wer ordentlich liest ist klar im Vorteil....... :wink:
    Einstein hat geschrieben:
    "Die Fahrzeuge könnten doch auch elektrisch fahren. "
    Einstein das seh ich ähnlich....... :D
    MfG
    snopc :D

  • ..,die Blume ist ein alter hut, die stehen im Ausland überall rum,..


    mfg

  • Zitat von modila

    ..,die Blume ist ein alter hut, die stehen im Ausland überall rum,..
    mfg


    Nun, die Idee meines Beitrages fusst auf dem von werner8 geposteten Link:
    http://www.photovoltaik.eu/Arc…CFBF2BFADFD6BC0E697F7AD6C
    Danke werner!


    Darüber hinaus lebe ich schon 30 Jahre im Ausland und habe noch keine Solarblume gesehen.
    @modila: Poste doch bitte mal ein Foto einer "überall herumstehenden Solarblume" gleich bei dir um die Ecke! :shock:
    einstein0

    33 J Erfahrung mit PV im Netzverbund. Erster zweiachsiger Tracker in Australien.
    2 kW- Hybrid-Insel im Camper, BEV: Hyundai Kona. 30kW-PV-Anlage Ost/West.
    PV-Notstromversorgung 10 kWh im MFH mit Infini 3 kW Hybrid-WR und 10 kWh Li-Testspeicher.

  • In Husum , Nordfriesland, steht auch eine. Direkt an der B5 HH Richtung Dänemark. Hab aber leider kein Bild.

    Luschenpraktikant L:5--D:1--T:1