My solar powerplant 41,6 KW

  • meinst du, das waere in deutschland anders gelaufen?
    betimmt genauso...

    sonnige gruesse aus THAILAND,
    towa


    1. Off-Grid SMA SMC6000TL + SMA Island 6.0 - Lifepo4 48V, 320Ah - 6.5 kWp (NOTC)
    2. Off-Grid PIP2424MSX - 2.0 kWp (NOTC) - Lifepo4 25V, 400Ah

  • Viel lieber wüsste ich gerne wie das Modul in der Innenecke hält?? Ich seh da keine schiene und nix. :roll:

    Luschenpraktikant L:5--D:1--T:1

  • Zitat von berti1

    Viel lieber wüsste ich gerne wie das Modul in der Innenecke hält?? Ich seh da keine schiene und nix. :roll:


    Siemenslufthalter.....

    Gruß Red5FS
    ---
    37 Hanwha Q-Cells G2 265W & SMA STP 8000TL-20 & SHM (30.09.13)
    17 Trina TSM DC80.08 215W & SMA SB 3600TL-21 (03.06.14)
    Do it or don`t do it!There is no try!
    The Force is with you!
    GroßMeisterLusche L:82 D:5 T:3
    Meine Anlage
    SV@fb

  • wahrscheinlich mit Silikon angeklebt. Hat den Vorteil daß es dicht ist,wenigstens kann man das manchmal so lesen... :?

  • Zitat von berti1

    Viel lieber wüsste ich gerne wie das Modul in der Innenecke hält?? Ich seh da keine schiene und nix. :roll:


    Ist genauso auf den Schienen drauf, wie die anderen Module im unteren Bereich auch....
    Bei etwa 1:37 des Films siehst Du wie das Modul installiert wird. Sieht nur auf dem Bild optisch so aus, als ob nix drunter wäre.


    Stefan

  • Meint ihr es kommt evtl. zu Schäden an den Modulen durch das direkte anbringen auf dem Eisengestell?
    Immerhin hat Alu fast den doppelten Wärmeausdehnungskoeffizienten von Eisen und die obere Reihe hat ca. 30 Module ohne Unterbrechung.

    Schott String1 DN 50°, Süd+30°/ String2 DN 45°, Süd+20°/ Kostal Piko 5.5 6,08 kWp 2011
    Schott DN 35°, Süd+30°/ SMA SB1300TL-10 1,33 kWp 2012
    JK:26 D:3 T:1
    L:37 D:8 T:3

  • Zitat von Braun1

    Meint ihr es kommt evtl. zu Schäden an den Modulen durch das direkte anbringen auf dem Eisengestell?
    Immerhin hat Alu fast den doppelten Wärmeausdehnungskoeffizienten von Eisen und die obere Reihe hat ca. 30 Module ohne Unterbrechung.


    ich hab zwar nur 10 in reihe (2mx1m) aber es geht OHNE probleme.
    bislang keine schaeden dadurch an den modulen.
    ich sehe das alles etwas pragmatisch.
    die module kosten (fasst) nix mehr,
    warum also noch eine teure unterkonstruktion, die das solarfeld in preis verdoppelt? :juggle:
    in den 80-igern hab ich die module auch mit samthandschuhen angefasst,
    aber heute... spax rein und haelt! :wink: